Frage von Vollerfragen, 656

Gamma-GT Wert erhöht, Leber in Ordnung

Hallo, bei einer Untersuchung vom großen Blutbild vor ca. 2 1/2 Wochen wurde ein erhöhter Gamma-GT Wert festgestellt (neben denen war der Entzündungswert, Cholesterin, Hahnsäure erhöht). Daraufhin habe ich dann eine Sonographie vom Bauch machen lassen, wo alle Organe, Leber zwar etwas vergrößert, Gewichtsspezifisch, aber alles in Ordnung. Keine Verfettung, die anderen Organe waren wie gesagt auch in Ordnung. Auf meiner Nachfrage, warum denn nun der Leberwert erhöht sei, die Leber aber sonographisch da gestellt sehr gut aussieht, wurde ich an den Hausarzt verwiesen. Hat hier jemand gleiche Erfahrung oder kennt sich auf dem Gebiet aus, was dieser Wert zu sagen hat? Die anderen Werte waren wie gesagt gut, bei der allgemeinen Untersuchung, wo auch dass Blut abgenommen wurde, wurde ebenfalls ein Lungentest und ein EKG gemacht, wo nix zu beanstanden war.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Vollerfragen,

Schau mal bitte hier:
Blutwerte Leber

Antwort
von StephanZehnt, 529

Hallo Vf,

wir wissen nicht wie alt Du bist und so ein paar andere Kleinigkeiten z.B. ob es so ein wenig Übergewicht gibt Stress.... ! Denn ein erhöhter Gamma-GT Wert kann auch auf eine Koronare Herzerkrankung (z.B. Atherosklerose) verminderte Durchblutung des Herzmuskels hinweisen.

Allerdings wissen wir da doch etwas zu wenig.

VG Stephan

Kommentar von StephanZehnt ,

Man unterscheidet allerdings in leicht erhöht bis Vierfach, mäßig erhöht vier bis achtfach, stark erhöht < achtfach. In Deinem Fall ist es nur sehr leicht erhöht!

Kommentar von Vollerfragen ,

Naja, ich kenne mich damit wie gesagt nicht wirklich aus, daher ja meine Frage. Ich bin männlich, 19 Jahre. Gruß

Kommentar von StephanZehnt ,

Mit 19 J. würde ich mir da noch keine Sorgen machen! Das ist in etwa so wenn sich einer mit zwanzig Jahren fragt ich habe jetzt den Geburtstag des Freundes vergessen - habe ich nun Demenz!

Antwort
von Friedelgunde, 557

Hier findest du eine recht gute Beschreibung darüber, was erhöhte Gamma-GT-Werte noch bedeuten könnten: http://www.jameda.de/laborwerte/gamma-gt-im-blut/

Vielleicht hilft dir das ja weiter :)

Antwort
von BDMarder, 576

Da kann es viele Ursachen geben:

  • ich hatte es z.B. durch das pfeiffersche Drüsenfieber
  • erblich bedingt
  • Medikamente (Nahrungsergänzungsstoffen,pflanzlichen Präparaten)
  • einfach durch Übergewicht

also es gibt sehr viele Faktoren die zu einem hohen Gamma-GT Wert führen können. Ab ein Gamma-GT Wert über 200 würde ich mir Sorgen machen. Wenn du aber gründlich untersucht wurdest, würde ich mir keine Sorgen machen.

Gamma-GT (Gamma-Glutamyl-Transferase) Die Gamma-GT ist an die Wand der Zellen in der Leber und in den Gallenwegen gebunden. Mehr kann ich dir leider nicht dazu sagen, möchte hier auch nicht spekulieren oder irgendetwas erzählen was dann nicht stimmt. (Bin kein Internist oder Arzt).

Kommentar von Vollerfragen ,

Vielleicht hätte ich noch den Wert dazu schreiben sollen, dass hole ich hier mit nach. Der Gamma-GT Wert war + 80.

Kommentar von BDMarder ,

So wie ich das kenne und gehört habe ist ein Wert bei Männer um die 60U/l normal und bei Frauen um die 40U/l (U= Unit) Ich hatte damals (vor 4 Jahren) 86U/l und bei meinen letzten Blutwerten (letztes Jahr) hat der Arzt nichts mehr beanstandet.

Was allgemein gegen hohe Leberwerte hilft, einfach gesund leben.

Kommentar von Nic129 ,

Unterschiedlich. Aber wie man es dreht und wendet, es ist egal. In unserem Haus geht der Referenzwert bis 71 U/l. Aber wie gesagt, es ist egal. Bei 80 U/l würde ich mir noch nicht einmal den Hauch eines Gedanken machen. Vor allem liegt die Untersuchung eine Ewigkeit zurück. Statt über die Bedeutung eines Wertes zu philosophieren und sich verrückt zu machen, hätte der Fragesteller schon längst beim Hausarzt auflaufen können, dort hätte man vielleicht einfach noch einmal eine "Kontrolle" gemacht - auch wenn es unnötig ist.

Kommentar von Vollerfragen ,

Das mache ich auch noch nächste Woche, trotzdem wollte ich vorher mal nachfragen. Trotzdem danke für die Antwort. Wenn ich noch fragen darf, in welchem Hause? Arztpraxis, Labor, ...?

Kommentar von Nic129 ,

Krankes Haus. ;-)

Antwort
von rulamann, 369

Hier hast du doch schon die gleiche Frage gestellt >

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/erhoehter-gamma-gt-wert

und sie wurde sogar von einem Arzt beantwortet, was willst du eigentlich mehr!?

Kommentar von Vollerfragen ,

Da hatte ich aber noch keine Sonographie gehabt, da war man noch in der Annahme, dass es sich um eine Fettleber handelt, was nicht der Fall ist.

Kommentar von rulamann ,

Deshalb stimmen die Aussagen trotzdem!

Antwort
von Hooks, 288

Bei mir war er erhöht, als ich am Abend vorher eine Packung Dominosteine (250 g) gefuttert hatte. Auch Zucker wird in der Leber verstoffwechselt!

Und am schlimmsten für die Leber ist wohl, wenn alle drei (Fett KH Eiweiß) Nährstoffe viel drin sind - bei Dominosteinen trifft das zu.

Achte also beim nächsten Mal auf Deine Ernährung vor dem Messen!

3 Blättchen Löwenzahn helfen mir gegen die Schmerzen im rechten Oberbauch nach fettigem Essen - vielleicht kannst Du das auch mal probieren.

Antwort
von kreuzkampus, 279

Dein Hausarzt kann Dir das sicher erklären. Der nächstliegende und, bei +80 harmloseste, Grund ist übrigens Alkoholkonsum.

Kommentar von Vollerfragen ,

Wie lange denn her? Ich hatte die Untersuchung an einem Dienstag und war von Samstag auf Sonntag etwas feiern und habe was getrunken.

Kommentar von BDMarder ,

Dann kann es auch daher kommen.

Kommentar von kreuzkampus ,

Der Gamma GT-Wert geht schnell hoch und einigermaßen schnell wieder runter, wenn man nicht weitertrinkt.

Kommentar von Nic129 ,

Oh? Er geht auch nach oben, ohne etwas getrunken zu haben. Das muss noch nicht einmal etwas mit der Leber zu tun haben....

Kommentar von kreuzkampus ,

Ich habe nur hierauf geantwortet, nic: """"... und war von Samstag auf Sonntag etwas feiern und habe was getrunken...."

Kommentar von Nic129 ,

Ah! Da kommen wir der Sache näher ;-)

Kommentar von Hooks ,

Süßigkeiten können hier auch was ausrichten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten