Frage von Cline, 1.716

Fußball - Bluterguss hinterm Ohr (16,weiblich)

Ich hatte eben einen Zusammenstoß mit einer anderen Spiellerin. Ihr Kopf trat mein Ohr bzw. Das hinter meinem Ohr. Ich habe leichte Kopfschmerzen und Probleme damit meinen Kopf zu bewegen, da dort Schmerzen auftreten. Die Frage ist, wie lange wird die Schwellung und der Bluterguss anhalten? Und ist es was schlimmeres oder sollte ich mir keine Gedanken machen? Danke im Vorraus!

Antwort
von Alois, 1.325

Hallo Cline,

da die Ohren sehr empfindliche Organe "beherbergen" würde ich auf jeden Fall zu einem HNO-Arzt gehen und die Sache inspizieren lassen; bei zusätzlichen Kopfschmerzen besteht außerdem noch der Verdacht einer Commotio cerebri (Gehirnerschütterung) - und bei Bewegungsschmerzen des Kopfes könnten auch die Halswirbel gestaucht worden sein.....

Mein Rat: Egal was die anderen sagen sollten, ab zum Arzt!

Liebe Grüße und gute Besserung, Alois

Antwort
von Lytecia, 939

Das sieht schon ein bischen schlimmer aus. Sicher ist es nichts gefährliches, aber um es einfach so zu lassen ist es doch zu groß. Ich würde an deiner Stelle einen Arzt aufsuchen und ihn die Sache mal kurz anschauen lassen. Dann bist du wenigstens sicher, nichts versäumt zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community