Frage von mrsfrau, 137

Ich habe als Frau Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Kann es am Partner liegen?

Hallo, Ich (weibl.) habe Schmerzen beim Sex. Ich weiß nicht ob es normal ist? Meine Freundin hat das selbe Problem, jedoch nicht so stark. Sobald mein Freund zu weit in mich hinein dringt, hab ich das Gefühl er stößt an etwas. Das tut richtig weh! Aber der Schmerz ist nur von kurzer Dauer. Ich habe mit ihm schon darüber geredet und er ist schon immer sehr vorsichtig. Doch in der Lust "vergisst" er es auch manchmal, bzw er weis ja nicht ab wann es weh tut. Außerdem ist das beste Stück meines Freundes schon ziemlich prächtig. Kann es sein das es an seiner Größe liegt? Falls sich jemand denkt, ich sollte einfach zum Frauenarzt gehen, muss das gar nicht schreiben. Ich hasse es auf den Stuhl zu gehen! vielleicht versteht die ein oder andere Frau mich ...

Schon mal ein Danke für alle Antworten, LG

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 130

Wenn du nicht zum Frauenarzt gehen willst, wirst du den Schmerz wohl beim Verkehr ertragen müssen. Wenn du zum Frauenarzt gehst, wird er vielleicht den Grund für den Schmerz heraus finden, also hin.....

Antwort
von help4you, 117

Wahrscheinlich stösst er an den muttermund dieser liegt je nach erregung mal weiter vorn oder idt weiter zurück (also nach hinten) gezogen.versuchs mal mit enspannung vorher ein warmes bad nehmen genug feuchtigkeit gleitgel oder öl und vorsichtig sein.

Probiers doch mal mit einem dickeren penisring dadurch dringt der penis je nach dicke des rings nicht zutief ein.gibts auch mit vibration.

Also viel erfolg

Antwort
von luftballon59, 103

Es könnte eine Eierstockentzündung sein, ebenso wie auch eine Zyste mal Schmerzen verursachen kann. Wenn du den Grund wissen möchtest, wirst du um den Besuch beim FA nicht herumkommen. Wie lange bestehen denn die Schmerzen schon?

Kommentar von mrsfrau ,

Schon seitdem ich mit ihm/irgendwem schlafe.

Antwort
von Sandra888, 93

Hallo Leidensgenossin ;)

Ich kenne das und habe aber leider auch keine passende Lösung! War damit auch schon bei der Ärztin, auch sie konnte mir nicht wirklich helfen. Ich denke, er stösst gegen die Gebärmutter, das könnte den Schmerz auslösen! Versuche mal diverse Stellungen aus.

Klingt jetzt deprimiernd ich weiss, aber mein Freund musste sich einfach damit abfinden, dass nicht alles geht und er ein wenig vorsichtig sein muss...

Lg

Antwort
von respondera, 20

(falls du noch mit ihm zusammen bist) probiert eine andere Stellung, bei der er nicht so tief eindringen kann, denn das Problem ist, dass der zu lange Penis an deinen Muttermund stößt, das verursacht die Schmerzen 

oder der Mann umfasst mit seiner Hand/ 1-2 Fingern den Penisschaft, sodass er gar nicht so weit eindringen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten