Frage von Uta1975, 15

Ist mein Finger kaputt?

Muss leider etwas ausholen, den es ist etwas schwierig. Am 15.08.2016 ist mir ein sehr großer Stein auf den Zeigefinger gefallen. Hatte sehr stark geblutet. Da der Finger sehr stark schmerzte bin ich ins Krankenhaus gefahren. Dort wurde festgestellt das ein Bruch , jedoch Bruch nicht näher bezeichnet. Sollte nach paar Tagen zu einem Unfall chirog gehen. Nach 14 tagen hatte ich auch einen Termin bekommen, der meinte nur, er glaube da sei noch eine sehne durch, brauche aber die rötgenbilder vom Krankenhaus zum Vergleich. Diesel habe ich auch bekommen, wieder zurück zum Arzt. Er war sich immer noch nicht sicher, meinte muss ein mrt gemacht werden. Also Termin für mrt hatte 5 Wochen gedauert. Bin wieder mit den Bildern zu dem Arzt. Diagnose war, Sehne und mittleres Gelenk kaputt. Habe nur 3 Möglichkeiten. So lassen und immer mit Schmerzen leben, oder er wird versteift, oder ich bekomme spritzen die ich zahlen muss a 65€. War mir dann zu gefährlich, nochmal Termin im krankenhaus. Neue Diagnose war, alles quatsch der Bruch war wo ganz anderst im Finger, mrt hätte nicht sein müssen. KG machen und mich nicht so anstellen. Nun meine Frage. Weder krankenkasse, noch Hausarzt geben mir einen Rat. Habe noch immer die extremen schmerzen im finger, kann ihn nicht bewegen.

Antwort
von AlmaHoppe, 4

Hallo...

www.deutsche-patientenhilfe.org

oder

www.patientenberatung.de/de

Einfach mal anrufen-oder Kontakt aufnehmem.Steht alles auf den Seiten wie es geht!!!

LG AH

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten