Frage von lonelygirl12, 135

Finger in Hals stecken

Hallo ich habe eine Frage Vorab ab kleine info: ich wiege 42,3 kilo und bin 1,60cm groß. Ich möchte mit hilfe der Methode "Finger in den Hals stecken" 2 kilo abnehmen damit ich wieder auf mein gewünschtes Gewicht von 40kg komme. Hilf es den Finger in den Hals zu stecken damit ich abnehme?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elliellen, 125

Hallo!

Ich kenne die Brigitte Diät, Weight Watchers, die GLYXX Diät, Ananas Diät...... die Finger in den Hals Diät kenne ich nicht, ist die jetzt in ?

Spass beiseite, das wäre sehr gefährlich, denn damit nimmst du nicht ab, durch die Säuren, die du durch das Übergeben aus deinem Magen herauskatapultierst, schädigst du auf Dauer deine Speiseröhre und deine Zähne. Nebenbei verliert dein Körper wichtige Mineralien und du wirst dann statt schlank eher krank.

Entscheide dich dann doch lieber bei Bedarf für eine der anderen Diäten, ist gesünder und effektiver.

Kommentar von elliellen ,

DANKESCHÖN für das Sternchen, ich freue mich sehr darüber(-:

Alles Liebe für dich!!

Antwort
von dinska, 112

Das ist die dümmste und gefährlichste Art zum Abnehmen. Du entziehst so dem Körper wichtige Nährstoffe und kannst starke Mangelerscheinungen und Krankheiten bekommen. Und das nur um wie eine Barbiepuppe auszusehen oder deinen Ehrgeiz zu befriedigen? Du bist doch schon untergewichtig, willst du als Gerippe im Sarg landen? Dann kannst du es getrost machen. Jeder schädigt sich selbst so gut er kann. Schalte mal dein Gehirn ein!

Antwort
von alegna796, 102

Warum willst Du Dir den Finger in den Hals stecken, Schokolade schmeckt doch viel besser und wäre bei Deinem Gewicht optimal, denn bei Deiner Größe siehst Du bald aus wie ein Knochengott, wenn Du weiter abnimmst. Also gönn Dir was Gutes und mach aus Dir kein Gespenst, das mögen die Männer sowieso nicht.

Antwort
von Naduschka, 91

hi, du willst abnehmen?? zunehmen wäre angesagt! du hast total untergewicht! 50 kg wären optimal! außerdem löst "finger in den hals" nur einen würgereflex aus, davon muss man sich nicht übergeben. lass den mist sein und iss ruhig ein bisschen mehr!

Antwort
von kollerw, 85

Ja...ähm.....lass das lieber.

Erstens ist es nicht gesund, zweitens dümmlich und drittens nicht nachhaltig (also andauernd). Stell deine Ernährung um und treibe etwas Sport. DIese 2,3 Kilo "zuviel" sollten kein Problem darstellen...

Antwort
von Pixies, 78

Dein Body-Mass-Index ist 16.4! Das ist deutlich im Bereich Untergewicht! Bitte such dir Hilfe.

Antwort
von bobbys, 69

Das ist ein Gesundheitsforum und keine wie "kotze" ich mich zu Tode Plattform.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten