Frage von Chakrawolf777, 62

Film geschaut - jetzt psychisch labil?

Hallo meine liebes Rudel Ich habe mir heute den Film Toni Erdmann angesehen Seit dem hab ich so ein komisches kribbeln in der Stirn, außerdem muss ich andauernd auf die Toilette (pipi) und ich fühle mich sehr traurig.ich konnte mich echt gut in die Hauptfigur hineinversetzten und habe nun das Gefühl nicht mehr aus ihr raus zu kommen. Ich habe nur noch schlaflose Nächte. Die vielen sexuellen Fantasien, die im Film geäußert wurden gehen mir nicht mehr aus dem Kopf und machen mir Angst.... ich fühle mich so depressiv! Bitte helft mir meine Freunde !! Keine Chemie bitte!

Eurer Chakra Wolf 777 Danke im Voraus Gott hab euch selig

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von amike, 32

* Gott hab euch selig *

vermutlich kann dir nur Gott helfen, schnell wieder zu genesen.

Du bist dir sicher, das ein Kinofilm solche Folgen haben kann - dann ist dir auf normalem Weg nicht zu helfen.

Antwort
von Winherby, 21

 Ich habe mir heute den Film Toni Erdmann angesehen .........habe nur noch schlaflose Nächte.......

N ä c h t e ?

Wie geht das denn, wenn Du den Film heute erst gesehen hast?

Seitdem ist auf meiner Uhr erst e i n e  Nacht vergangen !

Und wer durch das Schauen eines Films für Erwachsene solche Probleme bekommt, der sollte besser nur Dschungelbuch und sonstige Filme mit Altersfreigabe ab 6 Jahre schauen.

Gott sollte besser Dir selig sein, Du brauchst es dringender.

Kommentar von GeraldF ,

Dschungelbuch war auch super.

Antwort
von GeraldF, 24

Fand ich auch gut, den Film. 

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten