Frage von capper, 121

Fieber unterschied

habe heute Fieber gemessen der unterschied zwischen axial und rektal beträgt 1, 5 Grad muss ich mir da sorgen machen oder sollte man immer nur an einer Stelle messen um sich nicht verrückt zu machen wäre über eine hilfreiche Antwort sehr dankbar

Antwort
von Mahut, 114

Ich messe meine Temperatur nur noch mit einem Ohrthermometer, das ist bei mir am genauesten, ich habe genau so ein Thermometer wie sie im Herzzentrum hatten. Alle andren Arten zu messen waren bei mir zu ungenau. Unter der Axel, hatte ich immer so um die 35C, rektal knapp über 36°C auch wenn ich Fieber hatte, mit dem Ohrthermometer zeigt es jetzt genau an.

Antwort
von Bellavista, 111

Hallo, nein, darüber musst Du Dir keine Sorgen machen, das ist normal. Du solltest allerdings möglichst 2 Thermometer benutzen und die nicht versehentlich verwechseln...

LG Bellavista

Kommentar von capper ,

vielen dank ich mache mir nur immer schnell sorgen, weil ich seit heute auch ab und zu schmerzen im rechten unterbauch habe, kann aber laufen und auch das rechte Bein anziehen was könnte das denn bedeuten

Antwort
von Bellavista, 96

Das könnte, wohlgemerkt könnte, muss nicht!! zusammen mit der Differenz zwischen rektal und axillar gemessener Temperatur ein erster Hinweis auf eine Blinddarmreizung sein. Wenn´s schlimmer wird, Dir übel wird, etc...Arzt aufsuchen!

LG

Bellavista

Antwort
von rulamann, 87

Das Fieber sollte man immer rektal messen. Das Fieber messen im Analbereich ist auch die zuverlässigste Methode zur Bestimmung der Körpertemperatur.

Alles Gute von rulamann

Kommentar von capper ,

lieben Dank auf welche Symptome muss ich jetzt achten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten