Frage von Moolipi, 1.547

Fettige, trockene und total (!) unebene kaputte Gesichtshaut

Hallo, ich habe ziemlich unebene, trockene und extrem fettige Gesichtshaut, vorallem an der Stirn und an den Wangen wie auf den Bildern zu erkennen ist, sie ist auch oft gerötet. Was ist nur mit meiner Haut los? Ich bin verzweifelt. Ich habe lange Zeit meine Haut zu aggressiv gereinigt weil ich paar Pickelchen hatte und hab jetzt seit ca. ein und halb Jahre aufgehört meine Haut zu reinigen damit sie sich regenerieren kann, doch es hat sich nicht viel getan... was kann ich tun und sieht sie wirklich deshalb so zerstört aus? Hautunreinheiten hab ich nur wenig (nur kleine Pickel)

LG Joshua, 19 J.

Antwort
von MustardMelon, 1.547

Wenn dir deine Haut solche Probleme bereitet (meine ist nämlich auch sehr empfindlich und ich bekomme schnell juckende, trockene rote Stellen am Körper) würde ich mal zu einer Dermatologin gehen und deine Haut untersuchen lassen...es kann nämlich auch sein, dass du einfach deine Gesichtspflege nicht verträgst bzw. irgendwelche Inhaltsstoffe in deinen Cremes, Wässerchen etc. (ich vertrage z.B. keine Duftstoffe und Parfums, von denen werde ich sofort rot und die Haut trocknet aus) also lieber mal beim Hautarzt vorbeischauen und einmal anschauen lassen ;)

Antwort
von Hooks, 1.305

Um gute neue Haut bilden zu können,  brauchst Du ausreichend B-Vitamine. Vielleicht mußt Du sie extra einnehmen, z.B. Lichtenstein B-Komplex. Oder ratiopharm. Medizinfuchs.de meist steigt dann auch der Bedarf an Magnesium an.

Lies auch mal meinen Tipp zu Neurodermitis ganz durch.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community