Frage von assopt, 1

fett??

hallo kann mir jemand tipps zum abnehmen geben

Antwort
von dinska, 1

Es kommt erstmal darauf an, wovon man zugenommen hat. Manchmal kann das auch krankheitsbedingt sein oder durch Medikamente. Wenn es "nur" durchs Essen ist, dann hilft eine Ernährungsumstellung auf viel Gemüse und wenig Fleisch und viel Bewegung!

Antwort
von polar66,

Hallo assopt,

mit Sicherheit gibt es viele Informationen über dieses Thema in Schrift und Bild und es macht auch Sinn, sich auf diese Art über das Thema Gewichtsreduzierung zu informieren. Meine persönliche Erfahrung ist jedoch, eine Ernährungsberatung in Anspruch zu nehmen. Der Vorteil liegt darin, dass vieles was man eigentlich weiß, aber leider irgendwie in den Hintergrund getreten ist, so wieder hervorgeholt werden kann. Man erfährt zusätzlich Neues und man kann aktiv sein und diskutieren. Man bekommt hilfreiche Tipps und Motivationen. Das fand ich besser als mir durchzulesen was ich tun kann oder müßte, um mein Gewicht zu reduzieren.

Ob Einzelberatung oder in einer Gruppe muss man für sich selbst entscheiden. Ich habe die Gruppe gewählt und bin im nachhinein auch froh darüber. Ich hatte so die Möglichkeit auch von den Erfahrungen der anderen Gruppenmitglieder zu profitieren.

Wichtig ist, sich an qualifizierte Ernährungsberater zu wenden und nicht an solche, die sich ihr Wissen bei einem Wochenendseminar angeeignet haben. Adressen von qualifizierten E.-beratern findest du z.B. über deine Krankenkasse. Ganz oft werden solche Kurse auch von diesen mit bis zu 80% bezuschusst. Die 2. Säule beim Abnehmen - nicht zu vergessen - ist natürlich ausreichende Bewegung. Da wählt man am besten eine Ausdauersportart, von der man weiß, dass man sie auch gerne machen wird. LG von polar66

Antwort
von Charly77,

Schreib dir mal eine Woche lang auf, was du so alles über den Tag verteilt isst. Schreib auch die kleinen Sachen auf, Bonbons oder Kaugummi, wo niemand dran denkt, dass sie auch Kalorien haben. Du wirst anhand von dieser Liste schon erkennen, wieviel man unnützes Zeugs zu sich nimmt. Und das lässt du dann als erstes weg. Als nächstes planst du eine andere Ernährung, mit viel Gemüse und Obst und mit wenig Fleisch und Beilagen. Du wirst sehen, wenn du die Ernährung dauerhaft durchhälst, wirst du gut abnehmen.

Antwort
von Katzina,

Keine Wurst, nichts Süßes, wenig Fleisch, viel Obst und Gemüse, mediterrane Kost und moderate Mahlzeiten sowie Bewegung - damit solltest du das schaffen!

Antwort
von Mahut,

Du solltest dich kalorienreduziert und Gesund ernähren.

auf dieser Seite findest du viele Anregungen und Tipps gratis.

http://www.foodplaner.de/

Viel Erfolg

Antwort
von Killakommando,

Was willste mit dieser kurzen Frage denn wissen?

Gibt tausende Bücher, Websites, Informationen, Tipps...

Oftmals sachlich falsch & von Laien geschrieben -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten