Frage von Sonnenblume21, 10

FA hat mich total verunsichert...bin ich schwanger!?!?

Hallo....

Bin total verunsichert, war eigentlich beim FA wegen einem anderen Problem...nun hat er ein Ultraschall gemacht und sprach von einem kleinen schwarzen Punkt...im linken Eierstock waren einige Eibläschen!!! Urintest negativ...soll in einer Woche noch mal kommen, fals ich immer noch nicht meine Mens. hab!!! Habe rauf und runter gerechnet...mit dem Ergebnis, dass in 3 Tagen meine Mens. einsetzen müsste!!! Hab zwischendurch Unterleib ziehen, Brüste schmerzen sowieso und weißen Ausfluss (Quark ähnlich)!!! Spricht nicht alles gegen eine SS???? Finde so recht nichts im Internet, merke grad, dass ich über meinen Körper eigentlich null weiss!!! Es wäre nicht schlimm...aber die Ungewissheit...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sonnenblume21,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Zyklus

Antwort
von Betchen, 10

Die Ungewissheit, ja die kann einen zermürben. Der kleine schwarze Punkt könnte auch ein Follikel gewesen sein. Ein Ei im Eibläschen. Das sieht man auf dem Ultraschall ziemlich gut. Wenn der Test beim Arzt negativ war, dann besorg dir doch noch einen aus der Apotheke, wenn du nicht so lange warten magst. Vielleicht ist das Ergebnis jetzt ja eindeutiger. Alles Gute für dich.

Kommentar von Sonnenblume21 ,

Danke für die Antwort!!! Ein Ei im Eibläschen...und das in der Gm, was heißt das genau????? Doofe Frage, aber gehört das zum Zyklus dazu!?!?!? Merke echt, dass ich wirklich nichts über meinen Körper weiss...und das schlimme daran ist, obwohl ich schon ein Kind hab!!! Ein Test aus der Apotheke find ich nicht so eine gute Idee...bei meinem 1. Kind war der HCG Wert in der 8 Woche noch so niedrig, dass er bei 10 verschiedenen Tests negativ angezeigt hat!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten