Frage von StephanZehnt, 947

Erwerbsminderungsrente verlängern Selbstauskunft?

Hallo ..,

ich muss nun eine Verlängerung der Erwerbsminderungsrente beantragen. Dabei ein Bogen Selbstauskunft. Was schreibt man da rein wenn sich eigentlich nichts verbessert hat was den Gesundheitszustand angeht. sondern eher eine Verschlechterung

Man kann ja schlecht reinschreiben alles wieder OK Wirbelsäule wieder nachgewachsen udgl.. Es interessiert ja in der Regel nur die Frage ob sich etwas gebessert hat! Was schreibt man da nun und wie rein..? Oder anders wie geht ihr mit dem Bogen um?

Danke Gruss Stephan

Danke VG Stephan

Antwort
von Lexi77, 945

Hallo!

Wenn es bei mir um eine Verlängerung ging, dann habe ich immer nur eine Einladung zur Begutachtung bekommen, aber keinen Fragebogen...

An deiner Stelle würde ich in diese Selbstauskunft alle Beschwerden/Behinderungen genau so reinschreiben, wie sie aktuell sind. Also auch die Verschlechterung deutlich machen! Ich würde wirklich alles aufführen, auch das, was vielleicht schon bei den letzten Auskünften mitgeteilt wurde und was gleich geblieben ist. Auf keinen Fall etwas beschönigen. Was nicht gut ist, kann auch nicht gut geschrieben werden.

Viel Erfolg! Lexi

Antwort
von NightAngel, 742

Hallo, ich kann mich der bereits gegebenen Antwort anschließen. Auf dem Selbstauskunftsbogen wirklich alles schreiben, was eben ist, welche Erkrankungen, welche Einschränkungen etc. 

Ich habe selbst erst vor kurzem eine Erwerbsunfähigkeitsrente beantragt bzw die Weiterführung und habe diesen Bogen so weit ausgefühlt, wie möglich. Auch neue Sachen mit dazu geschrieben. Als endgültige Antwort habe ich eine Bewilligung bekommen, ohne zu einem Amtsarzt gehen zu müssen.

Habe auch zwei Befunde, die ich zuhause hat mit geschickt. Jetzt habe ich die Rente bis zum meinem direkten Rentenalter bewilligt bekommen. Das hängt natürlich auch vom Grad der Erkrankung ab, bzw wie stark man erkrankt ist. 

Ich muss dazu sagen, dass man mich schon als Spezialfall bezeichnet, bei den ganzen Erkrankungen und das mit 36. 

Liebe Grüße und viel Erfolg. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten