Frage von oObremanOo, 264

Erkältung durch eigenen Schal

Hey Leute,

kann man sich durch seinen eigenen Schal, den man während einer Erkältung getragen hatte, später anstecken, wenn man ihn wieder trägt?

MfG oObremanOo

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Taigar, 229

Erkältungsviren überleben bis zu 3 Stunden an der freien Luft .. Von daher kannst du dich nicht von nem Schal anstecken wenn du ihn bei deiner letzten Erkältung getragen hast.

Waschen solltest du den Schal zwischendurch trotzdem mal ;)

Antwort
von Mahut, 251

Davon habe ich noch nie was gehört, das man sich am Schal oder anderem Kleidungsstück, nach einer Erkältung wieder anstecken kann, normalerweise, wäscht man ja auch seine Kleidung, vor allen wenn man krank war. Aber Viren überleben eigentlich nicht lange außerhalb vom Körper.

Antwort
von Fischkopp, 264

Hallo oObremanOo,

das ist sehr unwahrscheinlich, da dein Körper beim Auskurieren der ersten Erkältung genügend Abwehrstoffe gegen diesen Virentyp gebildet haben sollte. Außerdem, da Viren eine sehr eingeschränkte Überlebenszeit haben, ist nicht damit zu rechnen, dass sie auf deinem Schal eine längere Zeit überstehen.

Mit freundlichen Grüßen! Fischkopp

Antwort
von dinska, 215

Mir ist sowas noch nie passiert. Ich habe immer so einen Rollkragen, den ich auch nachts trage, sobald es im Hals kratzt. Natürlich muss er auch hinterher gewaschen werden. So kann eigentlich nichts passieren.

Kommentar von dinska ,

Im Übrigen kann man sich durch die Zahnbürste viel eher wieder anstecken. Deshalb sollte sie nach jeder Erkältung ausgewechselt werden.

Antwort
von panos79, 103

kann mal pasieren erkrankung der atem wege ja mann sollte die kleidung waschen, auf jedemfal griebevirus ist einstecken tagegen helfen naturlich andibiotika warme getrenke und friche obs und gemusse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community