Frage von lurchy, 165

Erfahrungen mit Retterspitz bei Sehnenscheidenentzündung?

Ich habe von einem Kollegen die Empfehlung für Retterspitzwickel gegen meine Sehnenscheidenentzündung bekommen. Das habe ich mir zwar jetzt zugelegt, aber ich weiß nur, dass ein Wickel 1,5-2 Stunden drauf bleiben soll. Wie oft macht man das dann und über welchen Zeitraum? Solange bis die Beschwerden besser sind oder auch vorbeugend? Hat jemand Erfahrungswerte?

Antwort
von StephanZehnt, 165

Hallo Lurchy,

dies ist eher für eine äußerliche Anwendung gedacht. Drin ist Arnika , Thymol, Rosmarinöl udgl..

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community