Frage von gonzilla, 30

Erfahrungen mit Cochlea Implantat?

Darf ich mal in die Runde fragen, ob jemand schon Erfahrungswerte mit dem Einsetzen eines Cochlea Implantates hat? Ich würde gerne wissen, ab wann es denn Sinn macht diesen Schritt zu tätigen, wenn man bereits ein Hörgerät hat? Ist denn das Implantat für jeden geeignet der muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen? Und wer wäre da der richtige Ansprechpartner um sich beraten zu lassen, der HNO, der Hörgeräteakustiker?

Antwort
von kreuzkampus, 26

Die Frage läuft gerade auch hier

https://www.gutefrage.net/frage/cochlea-implantat-erfahrungsberichte?foundIn=tag...

Kommentar von gonzilla ,

Danke, werde es mitverfolgen! Hoffe es kommen hier aber auch Antworten.

Kommentar von kreuzkampus ,

Deine Fragen kann eigentlich niemand beantworten. Juckepunkt ist schonmal  dieser  Satz "ab wann es denn Sinn macht diesen Schritt zu tätigen" . Das bestimmst nicht Du, es sei denn, Du hast das nötige Kleingeld. Ein Arzt muss das feststellen, und die Krankenkasse muss das genehmigen.

Kommentar von gonzilla ,

Das ist mir durchaus bewusst, aber mich hätte eben interessiert, was dessen Anhaltspunkte sind, dies festzustellen. Und klar, dass dies auch seitens der KK genehmigt werden muss.

Kommentar von kreuzkampus ,

""aber mich hätte eben interessiert, was dessen Anhaltspunkte sind""

Dafür gibt es keine "Anhaltspunkte"; es sei denn, ein Patient ist taub. Mehr kann ich Dir dazu aber nicht vermitteln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten