Frage von sussi801, 43

Entfernung Thymusgewebe

Mir wurde Anfang Januar mittels einer SternotomiThymusgewebe entfernt wegen des Verdachtes auf ein Thymon. Dieses hat sich jedoch nicht bestätigt.

Die Narbe ist gut verheilt und auch körperlich geht es langsam wieder. Allerdings bin ich seitdem total erkältungsanfällig und fühle mich auch nicht richtig fit.

Habe jetzt von einer Thymuskur gelesen. Hat jemand damit Erfahrungen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Jongi, 43

der thymus ist eigentlich nur in den ersten lebensjahren wichtig weil dort die T lymphozyten reifen ( ein teil der Immunabwehr ) umso älter man wird umso mehr wird das Thymusgewebe durch Fettgewebe ersetzt und hat eigentlich keine besondere Funktion mehr weil die T - Zellen die Reifung nur einmal durchmachen müssen also in den ersten lebensjahren und sich danach durch zellteilung wieder vermehren. ich glaube nicht das deine erkältung was damit zu tun hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten