Frage von prettynervous, 111

Ellenbogenschmerzen,die bis in die Finger ausstrahlen.

Das Problem betrifft nicht mich,sondern meinen Bruder.Trotzdem frage ich hier mal nach.

Seit gestern hat er ein komisches Gefühl im rechten Arm.Er meinte,dass es sich ungefähr so anfühlt als ob man sich leicht den Musikantenknochen gestoßen hat.Ein seltsames Gefühl an der Außenseite (die vom Körper wegzeigt) des Ellenbogen,welches über die Außenseite des Unterarms und die Außenseite des Handgelenks bis in Mittel- und Ringfinger ausstrahlt.Also im Prinzip wie ein Schmerzstreifen an der Außenseite.Die Schmerzen sind ziehend und leicht drückend.Greifen kann er.Das einzige was zusätzliche Schmerzen verursacht ist,wenn er die Hand schnell abstützt.Dann verspürt er ein starkes Ziehen in Daumen,Handgelenk und Unterarm.Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Er weiß gar nicht wie er seinen Arm halten soll,damit es nicht so unangenehm ist.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von bobbys, 105

Hallo,

das kann an der Wirbelsäule liegen und zwar der Halswirbelsäule 6/7 oder eventuell auch an den Übergang vom Halswirbel zum Brustwirbel.Dein Bruder sollte diesbezüglich einen Orthopäden aufsuchen und dort seine Beschwerden vorbringen es muss behandelt werden.

LG bobbys

Antwort
von radar, 104

Hallo,

das könnte auch ein Tennisarm sein. Oder auch ein Mousearm. Arbeitet er viel am PC? Das könnte eine Ursache sein. Am besten sucht er morgen einen Orthopäden auf.

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten