Frage von Slemi, 2

Ellaond nach Eisprung

Hallo, Ich hatte am 3.2(ausgerechnet) mein Eisprung und am 8.2 GV wobei das Kondom geplatzt ist . Ich nehme keine Pille. Nachdem Unfall hab ich mir 2 Tage später die Pille danach besorgt . Ich hab ellaone bekommen vom Arzt ,ohne überhaupt irgendwas zu besprechen. Jetzt hab ich Angst trotz ellaone schwanger zu sein , weil ich überhaupt keine Nebenwirkungen hatte , mein Eisprung höchst wahrscheinlich schon hatte und meine Periode 2 Tage überfällig ist. Ich hätte sie am 17.2 bekommen sollen , habe auch weißen Ausfluss was ich aber schon immer mal zwischen durch hatte , habe aber trotzdem Angst . :( Kann mir jemand weiter helfen ? Einen Schwangerschaftstest hab ich noch nicht gemacht ... Ich hab so viele Sachen gelesen und mach mich total verrückt , ich brauche sinnvolle Antworten und keine Beschimpfungen . Danke !

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von DerGast, 2

Ohne Zyklusbeobachtung ist der Eisprung nur schwer zu erraten.

Theoretisch kannst du mit Ausbleiben der Periode einen Test machen. Da du aber Hormone genommen hast, solltest du bis 19 Tage nach dem kritischen Sex warten.

Wieso hast du dir zwei Tage Zeit gelassen, die Pille danach zu holen? Die Pille sollte schnellstmöglich genommen werden, da sie dann am zuverlässigsten wirkt.

Wisst ihr schon, wieso das Kondom geplatzt ist?

Antwort
von francis1505, 2

Die Pille danach ist ein ziemlicher Hormonhammer, da kann es schon sein, dass due deine Tage etwas später erst bekommst.

Auch treten Nebenwirkungen nicht immer bei jedem auf, deswegen würde ich mir da jetzt erstmal keine zu großen Sorgen machen.

Antwort
von anonymous, 2

Erst mal abwarten würde ich sagen 1 Oder 2 tage & dann Kannst du ein test machen bringt dir Wohl am wahrscheinlichsten die antwort die du suchst .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community