Frage von olesenka35, 7

EKG-interpretation nach eine Synkope

Ist die Ruhe-EKG (http://img692.imageshack.us/img692/3162/f3zo.jpg) normal bei eine 13 Jrg Mädchen oder müssen wir sofort zu Arzt? EKG war im Ausland bei Notarzt gemacht nach eine Synkope.

Antwort
von Serienchiller, 5

Ich bin kein Kardiologe und habe auch wenig Erfahrung mit EKGs. Mir fällt aber nichts außergewöhnliches auf. Ich kann keine Herzrhythmusstörungen erkennen und nichts was auf einen Infarkt o.ä. hindeutet.

Allerdings ist so ein EKG immer nur eine Momentaufnahme. Viele Probleme, die vorübergehend auftreten (dann aber sehr gefährlich sein können), werden in der kurzen Zeit nicht erfasst. Weitergehende Untersuchungen wären z.B. Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Kipptisch-Untersuchung, usw. Bei einer einmaligen Synkope, die z.B. nach plötzlichem Aufstehen oder langem Stehen (ggf. bei Hitze) aufgetreten ist, würde man aber in der Regel nicht so einen Aufwand betreiben. Die wahrscheinlichste Ursache ist dann, dass das Blut in die Beine versackt und dadurch im Gehirn fehlt. Die unfreiwillige Umlagerung in die horizontale hat aber den praktischen Nebeneffekt, dass das Blut wieder zurück zum Gehirn fließen kann und man das Bewusstsein wiedererlangt. So etwas kann auch bei ansonsten gesunden Menschen mal passieren. Gerade junge Frauen sind dafür prädestiniert, weil sie manchmal sehr schnell in die Länge wachsen und das Kreislaufsystem sich nicht so schnell anpassen kann.

Nur wenn das häufiger oder in untypischen Situationen auftritt, würde man der Sache näher auf den Grund gehen.

Was hat denn eigentlich der Notarzt gesagt? Der wird euch ja das EKG nicht kommentarlos in die Hand gedrückt haben.

Kommentar von olesenka35 ,

Er hat was in Russisch gesagt, das wir nicht so gut verstanden haben. Etwas wie "tachysystole" oder so, und hat geschrieben "Ds I48". Ich habe keine Ahnung was ist das.

Kommentar von Serienchiller ,

Kann gut sein, dass er "Tachykardie" meinte. Das bedeutet, dass das Herz zu schnell schlägt, was hier auch der Fall ist (wenn auch nur leicht). Ohne jetzt dabei gewesen zu sein, würde ich aber eher sagen, dass das an der Aufregung und der ganzen (stressigen) Situation liegt. Wenn der Blutdruck in Ordnung war und das Herz jetzt wieder langsamer schlägt, hat das keine Bedeutung.

I48 ist der ICD-Code für Vorhofflimmern. Das ist in diesem EKG aber nicht zu erkennen.

Antwort
von bethmannchen, 5

Du bist hier in einem Laienforum. Ein EKG wird hier wohl niemand auswerten können. Schau dir mal den Begriff Synkope an, und was alles für Ursachen möglich sind.

http://de.wikipedia.org/wiki/Synkope_(Medizin)#Kardiale_Synkope

Mit 13 ist der Körper eines Mädchens schon einmal mit viel Wachstum in Breite und Länge befasst. Wenn dann noch außergewöhnliche Belastungen hinzu kommen, kann es schon einmal zu solchen Störungen kommen.

Wenn es dort sehr heiß war, kann ihr einfach nur Kalum, Magnesium, Calcium gefehlt haben, und schon schlägt das Herz unregelmäßig. Dann reicht es schon, wenn man etwas zu schnell aufsteht, und schon kippt man aus den Latschen. Das gibt sich dann meistens schon nach etwas Obst essen.

Wenn du genaueres wissen willst, sie immer wieder umkippt, dann müsst ihr zu einem Fachmann gehen.

Antwort
von Hooks, 4

Rhythmusstörungen kennt man auch von Mangel an Magnesium (war zweimal deswegen beim Herz-Ultraschall, dann war es Mg-Mangel) oder von vitamin B1.

Lies Dir das mal durch http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=296dfa1558d08575e8f2470af01... und überlege, ob noch etwas anderes davon passen könnte.

Zu den klinischen Symptomen eines Thiaminmangels zählen

  • Tachycardie – Herzrhythmusstörungen mit gesteigerter Herzfrequenz, anhaltende Pulsbeschleunigung auf über 100 regelmäßige Schläge pro Minute, ohne dass ein vermehrter Bedarf an Herzpumpkraft besteht [5, 14, 15, 19, 20]

Kardiovaskuläre Symptome

  • Herzrhythmusstörungen [7, 9]
  • Sinustachykardie – vom Sinusknoten („Schrittmacher des Herzens“) ausgehende gesteigerte Herzfrequenz auf über 100 regelmäßige Schläge pro Minute [7, 9, 17]

medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten