Frage von Aua22, 124

Einweisung - Uniklinik oder ein "normales" Krankenhaus?

Hallo,

ich habe eine Einweisung von meiner Hausärztin erhalten und wollte mich erkundingen, ob es ratsam ist, lieber eine Uniklinik aufzusuchen oder eher doch ein "normales Krankenhaus"?

Klar gibt es schlechte und gute Krankenhäuser und die Qualität des Hauses bestimmen auch immer wieder einzelene Personen / die Mitarbeiter selbst. Aber wonach würdet ihr tendieren nach euren Erfahrungen gemäß?

Viele Grüße und ein großes Dankeschön!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Serienchiller, 72

Wichtig ist, dass es in dem Krankenhaus die richtige Abteilung gibt. Eine Entfernung der Gallenblase kann z.B. in so ziemlich jedem Krankenhaus vorgenommen werden. Wenn du dagegen die Mandeln entfernen lassen willst, musst du dir ein Krankenhaus mit HNO-Abteilung suchen.

Grundsätzlich ist eine Uniklinik nicht besser als ein kleineres Krankenhaus. Es gibt viele Bewertungsportale, da kannst du dich ja mal informieren welches Krankenhaus in deiner Nähe gute Bewertungen hat.

Antwort
von Winherby, 77

Diese Frage hättest Du besser mal Deiner Ärztin gestellt. Sie kennt doch die Qualitäten der in Frage kommenden Krankenhäuser an Deinem Wohnort, und nicht wir. Und die Ärztin kennt die Fachabteilungen die so gut arbeiten, dass sie ihre Patienten in deren Hände empfiehlt.

Grundsätzlich kann man nicht sagen, dass Unikliniken besser sind als normale Krankenhäuser. Denn nicht die Klinik behandelt/operiert Dich, sondern ein Arzt. Und an den Unikliniken arbeiten nicht automatisch die besseren Ärzte. 

Also lass Dich von Deiner Ärztin beraten. Oder schau mal in den Bewertungen von jameda.de nach.

Antwort
von Nelly1433, 73

Eine Uniklinik ist nicht prinzipiell besser als ein Krankenhaus.

Wir kennen nun nicht den Grund für die Einweisung.

Ich würde das Haus wählen, welches auf das Problem spezialisiert ist.

Antwort
von kreuzkampus, 62

Wenn Du uns nicht sagst, was Du hast, kann man Dir keinen vernünftigen Rat geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten