Frage von Leyla2015, 73

Einnistungsblutung: Schwangerschaft möglich?

Nur an die Frauen, die sich mit Schwangerschaften auskennen:

Nehme seit einiger Zeit die Pille durchgängig und habe deswegen meine Periode nicht mehr. Hatte auch nie Zwischenblutungen. Hab sie jetzt seit einigen Wochen abgesetzt, war bisher auch alles wunderbar. Hatte letzten Mittwoch und Freitag das letzte Mal GV mit meinem Partner.

Nun habe ich heute eine Blutung gehabt. Könnte das die Einnistungsblutung gewesen sein? :O Hab gelesen, dass die eher hellrot ist. ( war bei mir jetzt nicht der Fall)

Ab wann könnte ich denn jetzt einen aussagekräftigen Test machen? :)

Antwort
von DerGast, 58

Da kann ich sogar als Mann, ohne Erfahrung mit Schwangerschaften antworten. Was eine Diskriminierung. ;)

Mit der Pille bekommt man sowieso keine Periode mehr - unabhängig vom Langzyklus.

Hast du nach dem Absetzen deine Abbruchblutung bekommen?

Es kann alles Mögliche sein. Ein Schwangerschaftstest zeigt dir alles, was 19 Tage oder länger her ist.

Kommentar von Leyla2015 ,

Haha ok danke :)

Nein hab auch keine Abbruchsblutzng bekommen. Seitdem ich diese Pille durchnehme, hatte ich gar keine Blutungen mehr. deswegen verwirrt mich das. 

Hab ja nun seitdem schon ungeschützten GV mit meinem Partner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten