Frage von Jenny91, 16

Ein stechender Schmerz unter der linken Brust, kribbeln in der Hand und Puls zu hoch - wer kennt sich aus?

Hallo ihr lieben, Ich wollte mich gerne mal mitteilen da ich halt einfach nicht häufig beim Arzt bin. Vielleicht hat jemand Erfahrung oder Ahnung davon.

Also es geht darum das ich ab und an in verschiedenen Situationen einen stechendem Schmerz unter der linken Brust habe der immer ca so 2 bis 3 Minuten anhält. Wenn das passiert fangen meine Hände an zu kribbeln und ich muss das quasi weg atmen. Um es auszuhalten halte ich immer die Luft an bis es etwas nachlässt und dann atme ich es langsam weg. Mein puls konnte ich nur messen als es mir Zuhause auf der Couch passiert ist da lag er dann bei 90.

Ich habe eine Bws Blockierung aber das ist auch alles, ich gehe zum rehasport alle 2 Jahre für 6 monate das hilft mir ganz gut hält nur nicht lange an. Ich schiebe eigentlich irgendwie alles darauf weil ich wirklich massive Probleme damit habe im Nacken und Rückenbereich. Meine Kopfschmerzen zum Beispiel sind in der Phase des rehasports so gut wie beseitigt und nach ca 2 Monaten fängt das Spiel von vorne an.

LG Jenny =)

Antwort
von vielefragen1, 6

Unter der aufgeführten Adresse habe ich bereits eine Möglichkeit aufgeführt. Da Vitamin D Einfluss auf die Knochen hat, könnte es auch Bws beeinflussen. Einfach mal testen lassen.

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/stechen-in-der-brust-und-verdauungsproble...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten