Frage von Alex0311, 61

durch Tabletten dich werden bzw. zunehmen

Hallo Leute, ich nehme seit Dezember 2012 Folio Forte, seit Anfang Januar 2014 Agnusfemia mit dem Wirkstoff : Keuschlammfrüchte-Trockenextrakt und seit Februar 2014 L-Thyroxin Winthrop mit dem Wirkstoff Levothyroxin-Natrium. Vertrage diese Medikamente eigentlich recht gut. Aber weiß jemand von euch. Ob eins von den Medikamenten irgendwie dick macht. Als ob man zunimmt, obwohl man sich ganz normal ernährt, also kein fast food ( wie Pizza, Döner, Burger , Pommes ) ißt.

Antwort
von gerdavh, 54

Hallo, Folio Forte und L-Thyroxin nehme ich auch. Zu Angusfemia kann ich jetzt nicht viel sagen, aber aufgrund der aufgeführten Inhaltsstoffe kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man davon zunimmt. Es wird an Deiner Einstellung des Thyroxins liegen. Wurde seit Februar nochmals Dein TSH-Wert bestimmt? Vielleicht liegt es einfach an der falschen Dosierung, zu niedrig? An Deiner Stelle würde ich beim HA zwecks Kontrolle die Blutwerte nochmals bestimmen lassen. Zu Beginn einer Therapie mit L-Thyroxin sollte man mindestens alle 8 Wochen (lt. meiner Nuklearmedizinerin) die SD-Werte regelmäßig überprüfen lassen. lg Gerda

Antwort
von GFSenchiohall, 47

Hallo,

beim Vorliegen einer Hypothyreose (L-Thyroxin ), kommt es aufgrund einer Verlangsamung der Stoffwechsel zu einer Gewichtszunahme. Dabei spielt es keine Rolle, ob du mehr/weniger oder anderes isst. Sicherlich auch mit einpunkt, aber da du deine Ernährungsgewohnheit nicht geändert hast, sollte das gleich bleiben.

Kommentar von gerdavh ,

Du weißt doch gar nicht, warum die Fragestellerin Thyroxin nimmt. Woher willst Du wissen, ob hier eine Schilddrüsenunterfunktion vorliegt? Sie kann genau so gut eine Überfunktion oder Hashimoto haben. Wenn man nichts genaues weiß, bitte besser zurückhalten.

Kommentar von GFSenchiohall ,

L-Thyroxin ist ein Arzneimittel der Gruppe Schilddrüsenhormone und wird generell angewendet bei Schilddrüsenunterfunktion, verhütung erneuter Korpfbildung, begleittherpaie einer Schilddrüsenüberfunktion.

Ich denke, ich muss nicht erklären wofür es verwendet wird, jedoch versuche ich dem Fragesteller eine allgemeine Info zu geben. Was er/sie letzten Endes hat, weiss sie selber und kann dementsprechend nützliche Informationen annehmen und unnütze weglassen.

Ich denke auch, dass ich im Medizinischen Bereich langjähriges Wissen besitze und studiert habe.

Solltest du meine Antwort nicht konstruktiv finden, kann darüber hinweg gesehen werden.

Des weiteren, bin ich auf dem Schwesternportal von "gesundheitsfrage" des öfteren mit der Hilfreichsten Antwort ausgezeichnet worden und weiss sehr wohl wovon ich schreibe :-)

Kommentar von Zweimal ,

Dort ist dein Bild ja auch noch eine Spur "leckerer" als hier...

Kommentar von GFSenchiohall ,

Find ich auch, weiss zwar nicht inwiefern das ausschlaggebend für den Sinn hinter dem Portal ist oder ob das Sarkasmus war, jedenfalls in beiden fällen, gut erkannt :)

Antwort
von StephanZehnt, 40

Hallo Alex,

es ist allgemein bekannt das L-Thyroxin die Möglichkeit einer Gewichtszunahme deutlich erhöht. http://www.sanego.de/Gewichtszunahme-bei-L-Thyroxin

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten