Frage von Marsgesicht, 49

Druckgefühl im Oberbauch - welche Ursachen kommen neben dem Herz in Betracht?

Hallo,

mir fallen regelmäßig "leichtere" Druckschmerzen im Oberbauch auf, die von der Beschreibung her fast denen einer Angina entsprechen. Jedoch treten sie nicht so großflächig auf und man hat das Gefühl, dass sie sich im Oberbauch mal hier und mal dort befinden - auch an Stellen, die für eine Angina eher untypisch sind - mit einem Gefühl, als ob jemand auf dem Brustkorb drauf steht. Zeitweise mit einem Schwerpunkt an der Bauchseite oder unter der Schulter.

Mein Hausarzt hatte zwar vor zwei Jahren einen zu hohen Blutdruck erkannt; der medikamentös behandelt wird und so weit in den Griff zu bekommen war. Kürzlich wurde eine Blutprobe untersucht, ein EKG gemacht und der Brustbereich abgehört - nichts Besonderes festgestellt.

Meine Frage wäre, was sich neben dem Herz noch lohnt, mal untersuchen zu lassen. Es steht zwar in Kürze noch einmal Ultraschall an, jedoch glaube ich, dass man eventuell die Ursache am Herz sucht, obwohl sie eine ganz Andere ist.

Antwort
von DaneVanDale, 39

Hallo

In diesem Bereich gibt es zahlreiche Organe, die zu diesen Beschwerden führen können. Blutprobe wurde untersucht ? Kleines oder großes Blutbild ? Leberwerte ? Auch die Werte der Bauchspeicheldrüse ? Wie sieht es mit der Gallenblase aus ? Magen ( vielleicht ein Reizmagen) wann treten die schmerzen besonders auf, beim Essen ? Blähungen ? ACh da gibt es echt so vieles. Ultraschalluntersuchung der Organe wäre nicht schlecht.

Weitere Möglichkeiten wären, Verspannungen im Schulterbereich oder Veränderungen an der Brustwirbelsäule. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wann sind die Schmerzen eher zu spüren, wie zum Beispiel: Beim Strecken, Dehnen, Sitzen, liegen ( Liegeposition links,rechts, am Rücken oder Bauch) etc... Vielleicht liegt es an einer Fehlhaltung !

LG


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten