Frage von Volontier, 62

Dieses Jahr Veranlagung zu Sonnenstich?

Trotz geringer Hitze, noch nicht einmal 25 Grad habe ich dieses Jahr schon zwei mal einen Sonnenstich gehabt. Und zwar beim Sport. Ich kann doch beim Sport kein Käppi aufsetzen. Danach ist mir immer übel, schwindelig und ich habe einen heißen Kopf. Eigentlich wollte ich demnächst mit ein paar Freunden Voleyball spielen, aber ich denke das kann ich vergessen. Woher kommt diese Empfindlichkeit gegen die Sonne?

Antwort
von Lexi77, 57

Hallo Volontier!

Warum kannst du denn beim Sport keine Kappe aufsetzen?

Sieh dir doch z.B. mal die Tennisprofis an. Die haben fast alle immer eine Käppi auf, wenn die da stundenlang in der Sonne auf dem Tennisplatz sind. Bei einigen ist es sogar zum Markenzeichen geworden.

Der Gesundheit zuliebe würde ich da eher die Eitelkeit hinten an stellen und eine Kopfbedeckung tragen! Vor allem, da du ja sehr empfindlich zu sein scheinst. Außerdem sollte man ja sowieso nicht in der prallen Mittagssonne Sport treiben, nutze da lieber dann die Morgenstunden/den (frühen) Vormittag oder den späten Nachmittag/frühen Abend, wenn die Sonneneinstrahlung nicht mehr so stark ist. Und ansonsten gilt, in jeder Spielpause sofort den Schatten aufsuchen.

Viele Grüße! Lexi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community