Frage von Michelangelo, 57

Dicke Gelenke, was bedeutet das?

Ich habe in der Früh oft geschwollene Gelenke, vor allem die Finger sind betroffen, was bedeutet das?

Antwort
von Mahut, 47

Lasse mal deine Entzündungswerte auf Rheuma untersuchen, es kann ein Hinweis auf Rheuma sein. Es kann aber auch ein Hinweis auf Arthrose sein.

Hier eine Seite wo du nachlesen kannst: http://www.apotheken-umschau.de/Arthrose-Hand

Kommentar von Mahut ,
Antwort
von walesca, 37

Hallo Michelangelo!

Da solltest Du dich mal beim Rheumatologen gründlich untersuchen lassen. Oder beim Hausarzt auch einen Test auf Gicht machen lassen. Aber besonders die Schwellung der Fingergelenke könnte auf Rheuma oder rheumatoide Arthritis hinweisen. Lass es ärztlich abklären!!! Bei frühzeitiger Behandlung gibt es gute Erfolgschancen auf Linderung. Sollte es sich als beginnende Arthrose herausstellen, hier noch ein Tipp:

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/was-hilft-bei-arthrose-gelenkschmerzen

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von rulamann, 28

Schmerzende Schwellungen sind oft ein Hinweis darauf, dass sich bestimmte Bereiche entzündet haben. Im Verlauf einer rheumatischen Erkrankung kann es zu solchen Schwellungen kommen. Deshalb wie @walesca dir schon angeraten hat sollte dein nächster gang zum Rheumatologen sein.

Alles Gute von rulamann

Antwort
von Shivania, 29

Eine Kollegin von mir sagte mir heute, sie hätte genau diese Beschwerden los seit sie auf Milchprodukte verzichtet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community