Frage von dantes99, 3.873

Dick geschwollener Zeh am linken Fuss

Hallo,

bin ziemlich erschrocken, ich bin heute morgen vor Schmerzen aufgewacht und hatte einen dicken geschwollenen Zeh. Ich wollte damit zum Arzt hatte aber nicht die Möglichkeit mich zu bewegen und mich konnte auch keiner fahren. Habe wahrscheinlich erst am Montag die Möglichkeit zum Arzt zu gehen.

Ich habe jetzt den ganzen Tag versucht im Internet Hilfe zu finden und bin ständig auf Begriffe wie Gicht (Hyperurikämie)gekommen. Hat man das nicht erst wenn man älter ist?

Was kann ich bis ich zum Arzt kann tun damit das besser wird? Hier auf dieser Seite http://hyperurikaemie.net/ sprechen Sie davon, dass ich am besten die Harnsäure senken sollte.

Wie kann ich das am besten und zwar schnell erledigen? Muss ich Medikamente nehmen oder geht das alles von selber wieder weg?

Wäre für jede Hilfe dankbar!

Antwort
von bobbys, 3.873

es kann durchaus Gicht sein, würde passen. Gicht bekommt man nicht nur wenn man Älter ist. Spargel z.B .ist auch ein Auslöser oder auch Alkohol.

Cholchysat ist das Allheilmittel bei Gicht, aber dazu müsstest du zum Arzt,denn es ist Verschreibungspflichtig. Und es muss auch erst mal eine Gicht diagnostiziert werden.

Sollte es wirklich Gicht sein, dann würde ich dir empfehlen Morgen zum Arzt zugehen ,denn die Schmerzen werden immer stärker.

Ansonsten könntest du versuchen Harnsäuresenkende Lebensmittel zu dir zu nehmen aber meistens hilft das nicht bei einem Gichtanfall.

Alles Gute Bobbys :)

Antwort
von bethtimmy, 3.340

Das kann schon Gicht sein, dazu muss man nicht erst "alt" sein, durch bestimmte Nahrungsmittel, wie Hülsenfrüchte, Geräuchertes, Alkohol und Fisch kann man das auslösen, wenn die Neigung dazu besteht. Am besten ruhig halten und kühlen bis zum Arztbesuch.

Antwort
von Besterjunge678, 2.900

Ruf dein Hausarzt an, der macht Hausbesuche

Das könnte sein das du eine Prellung hast oder eine Verstauchung vom belasten oder hast dich nachst am bett gestoßen, wenns Blauz wird und noch schlimmer schmerzt am besten nochmals ins Krankenhaus gehen oder den Krankenwagen holen oder den Notarzt oder den Rettungsrubschrauber

Kommentar von Ente63 ,

Na ja Notarzt und Hubschrauber ist ja wohl wirklich übertrieben, die beiden könnten woanders dringender benötigt werden.

Kommentar von Besterjunge678 ,

Ich weiß, das sollte er auch nicht tun, die werden den sicherlich auch nicht los schicken bei * Mein Zeh ist geschwollen" :D Wenn doch den jute nacht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten