Frage von djpundro, 40

Diagnose :F22.0 mit Paranoide Störung mit akustische Halluzinationen

Diagnose :F22.0 mit Paranoide Störung mit akustische Halluzinationen Was Heist das genau ?Unten F22.0 nur anhaltende wahnhafte Störungen ist ,aber keine direkt Schizophrenie .

Antwort
von StephanZehnt, 25

Hallo djpundro,

hier kannst Du alles zum Thema nachlesen. Alles andere musst Du natürlich mit dem behandelnden Arzt abklären!

http://www.karteikarte.com/card/543102/f22-0-wahnhafte-stoerung

Kommentar von djpundro ,

ich weis was bedeutet ,mich interessiert wie schwer ist der Krankheit ? Ich bin seit mehrere Jahre in Invalidität Pension in Österreich ,und weil bin ich nur 49 Jahre alt ab nähstes Jahr nur möglich eine Rehabilitation zum bekommen (neue gesetzt Statt Österreich Will mit uns sparen ,weil dort zahlen nicht mehr 14 X die Auszahlung sonst nur 12 mahl ) Ich gelesen das dieser F22.0 Krankheit andauert ist Höch wahrscheinlich : Und wenn ist der Krankheit auf dauer vorliegt ,dann kann ich statt Rehabilitation für immer eine Pension bekommen . Ich habe schon dieser Probleme seit 10Jahre mit 40 angefangen und ich denke immer schlechter .

Von Österreichische Pva erste 2 diagnose feststellt 1 Jahr F33.1 2 Jahr F32.3

und jetzt von Arzt ich bekommen dieser Diagnose :F22.0 mit Paranoide Störung mit akustische Halluzinationen . Nur Jetzt noch vor 3 Jahre eine Kortikale Athrophie auch in meine Kopf gefunden.

Wie schwer ist dieser diagnose ?schlechter als schizophrenie ?

Kommentar von djpundro ,

A noch etwas ,ich traue gar keine Arzt mehr ,deswegen ich brauchen hier eine hilfe . Ärzte hier nur belügen wenn eine Ausländer krank wird . Und Krankenhaus ojjjjjjjjjjjjjjjjj keine falls .Eine reine Katastrophe von Diskriminierungen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community