Frage von thermal, 11

Deutet Heißhunger auf einen bestimmten Nährstoffmangel hin?

Vielleicht kennt ihr das auch, dass man manchmal so richtig Heißhunger auf etwas Bestimmtes hat, teilweise auch über mehrere Tage. Dieser Wunsch lässt sich ja nicht immer sofort erfüllen, ich versuche aber schon ihm nachzugeben, weil ich mir einbilde, dass dahinter auch ein Sinn steckt. Nämlich, dass der Körper dadurch signalisiert, dass ihm etwas fehlt, was ihm zugeführt werden soll. Egal, ob es nun etwas Süßes oder Herzhaftes ist. Was denkt oder wisst ihr denn dazu?

Antwort
von kollerw, 9

Hallo, ich habe auch gehört dass es mit einer eventuellen Unterzuckerung zusammen hängen kann... Habe aber auch gehört, dass Heißhunger-Attacken auch antrainiert, also konditioniert, sein können...

Das ist oft das Problem wenn Übergewichtige Menschen abnehmen wollen....sie trainieren zwar, aber diese Heißhunger Anfälle wirken sich negativ auf das Ergebnis aus...

Lg

Antwort
von hermannheester, 7

Heißhunger auf bestimmte Lebensmittel zeigt an, dass es Mangelerscheinungen im Körper geben muss. Meine Partnerin leidet gern an Heißhungen nach Sahneheringen. Warum ist unklar.

Antwort
von akira79, 6

Ich kann mich auch irren, aber ich habe gehört, dass Heißhunger in erster Linie auf eine Unterzuckerung hinweist. Was man ja dann grob auch als Nährstoffmangel bezeichnen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community