Frage von peppo, 156

degenerative bedingte signalalteration in den hinterhörnen

degenerative bedingte Signalalteration in den Hinterhörner

Antwort
von rulamann, 154

Ursachen für den Meniskusriss reichen von traumatisch (= unfallbedingt) bis hin zu degenerativ (= durch übermäßige Belastung bedingt). http://www.dr-gumpert.de/html/meniskusriss.html

50% der Meniskusläsionen sind degenerativer Natur. Diese Form des Meniskusriss entsteht im Laufe des Lebens durch vermehrte Beanspruchung, wobei diverse Berufsgruppen wie beispielsweise Profifußballer, Fließenleger, Bergleute, Gärtner, etc., also Menschen mit überwiegend kniender beruflicher Tätigkeit, betroffen sind.

Falls das deine Frage war!?

Gruß rulamann

Kommentar von rulamann ,

Wenn dies deine Frage war!?

Ein MRT-Bild wird anhand von Werten berechnet, die das MRT-Gerät misst. Der Arzt nennt diese Werte auch Signale, die vom Gewebe ausgesendet werden.

Unter einer Signalalteration versteht man ein verändertes Aussehen des beschriebenen Gewebes im MRT-Bild.

Bei einer hyperintensen Signalalteration sendet das Gewebe mehr Signale aus, als normal wäre. Es ist dann im Bild heller zu sehen.

Nächstes Mal, stelle bitte deine Frage präziser und nicht wie in gutefrage. net.

Kommentar von rulamann ,

Hallo peppo, es wäre nicht schlecht, wenn du dich jetzt mal äußern würdest und dich nicht nur im anonymen Bereich aufhalten würdest und dich in nur an den Antworten erfreuen würdest. Was bitte war deine Frage?

Kommentar von Ente63 ,

Der peppo scheint mir recht kurz angebunden zu sein ;-))

Kommentar von rulamann ,

scheint mir auch so ! ;-))) Aber so sind die Meisten! Vergeben keinen DH weder noch eine HA. Die fragen halt, dass gefragt ist und gut ist!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community