Frage von Schokokeks2013, 99

Das erste Mal geraucht, während Erkältung!? Braucht die Erkältung jetzt extra lange?

Hallo :) Ich war am Samstag auf einer Party und hab dort das erste Mal geraucht. Insgesamt 2 Zigaretten mit jeder Menge Alkohol. Werde es wahrscheinlich nicht wieder machen, weil ich einfach kein Bock darauf habe, dass meine Lunge iwann nicht mehr richtig arbeiten kann und die Gefäße total verdreckt und verstopft sind. Außerdem fand ich es auch eklig. Jedenfalls war ich seid Freitag erkältet und am Samstag war es, wahrscheinlich wegen dem Alkohol, kurzzeitig besser. Allerdings hatte ich schon am Samstagmorgen eine totale Raucherstimme und musste immer wieder Husten. Wie ich jetzt gestern erfahren durfte, habe ich anscheindend schon als Kind große Probleme mit der Lunge gehabt, weswegen ich nie hätte Rauchen sollen. Hätte ich das gewusst, hätte ich wahrscheinlich auch nie zur Zigarette gegriffen. Was meint ihr? Habe ich meinem Körper jetzt doppelt geschadet? Wird die Erkältung jetzt länger dauern als normal? Sollte ich zum Arzt gehen und mal anchecken lassen? Aber der lacht mich doch aus, wenn ich wegen einem Husten komme? Und für sonderlich schlau wird er mich auch nicht halten. Denn gerade nett gehe ich ja nicht mit meinem Körper um, wenn ich rauche, obwohl ich schon erkältet bin.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Schokokeks2013,

Schau mal bitte hier:
Erkältung Alkohol

Antwort
von alegna796, 99

Hallo, Du hast ja bereits selbst erkannt, was Du falsch gemacht hast und NICHT wieder tun möchtest. Natürlich kann der Husten durch das Rauchen länger anhalten, aber da hilft Dir auch kein Onkel Doktor. Geh viel an die frische Luft, trink Huflattichtee und auch beruhigende Lutschtabletten aus der Apotheke können jetzt hilfreich sein. Von EINMAL trägst Du bestimmt keinen bleibenden Schaden davon, aber wie Du schon richtig erkannt hast, ständiger Alkohohlgenuss und Rauchen schaden Deiner Gesundheit enorm.

Antwort
von RauchfreiBlogs, 96

Gerade wenn du evtl durch Allergien, Asthma oder was auch immer vorbelastet bist solltest du es natürlich jetzt wo du es weißt erst recht sein lassen. Ich kann mir nicht vorstellen dass der Husten in den folgenden Tagen von den zwei Zigaretten kommt. Vielleicht hast du eine Bronchitis o.ä. Wenn der Husten länger anhält solltest du natürlich zum Arzt gehen, denn der kann dir eine fachkundige Aussage geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten