Frage von GisiMueller,

Darf man mit Herzrhythmusstörungen fliegen?

Mein Mutter möchte im Sommer nach Schweden fliegen. Ich habe da allerdings Bedenken, da sie an Herzrhythmusstörungen leidet. Unter welchen Umständen darf sie denn fliegen oder sollte sie besser nicht?

Antwort
von fredic,

Ist überhaupt nicht zu empfehlen! Besser nicht! http://www.fwiegleb.de/flug.htm

Antwort
von ClaudiaKonrad,

In diesem Fall sollte deine Mutter mit ihrem Arzt sprechen. Der Arzt kann die Situation deiner Mutter am besten einschätzen.

Prinzipiell sollte man in folgenden Fällen vor dem Fliegen einmal mit seinem Arzt darüber gesprochen haben:

  • Herzschwäche, verengte Herzgefäße, Herzrhythmusstörungen, Herzinfarkt, Bluthochdruck
  • Lungenemphysem, COPD, schweres Asthma
  • ausgeprägte Krampfadern, Thrombosen
  • Nebenhöhlenentzündungen und Mittelohrentzündungen
  • akute Psychose, Epilepsie, Depression

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter gesundheitsfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.