Frage von Mindfreak, 216

Clindamycin und Aspirin?

Ich muss im Moment das Antibiotikum "Clindamycin 450mg" nehmen. Leider habe ich unerträgliche Kopfschmerzen und finde nichts auf dem Beipackzettel zur Einnahme von Aspirin, sondern soll mich bei weiteren Medikamenten an den Apotheker wenden. Kann ich es also problemlos einnehmen?

Antwort
von evistie, 185

Bei Eingabe dieser Medikamente in den Wechselwirkungscheck z. B. hier:

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungscheck

ergaben sich "keine oder nur geringfügige Wechselwirkungen". Du kannst also Aspirin gegen Deine Kopfschmerzen nehmen.

Gute Besserung!

Antwort
von kreuzkampus, 156

So eine Frage gab's schonmal. Schau mal hier:

https://www.gutefrage.net/frage/antibiotika-und-aspirin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten