Frage von damncrazy93, 30

Chlamydien Infektion Antibiotika?

Hallo, Aufgrund einer chlamydien Infektion hat mit mein gyn für 14 tage 1x200mg doxycyclin täglich verschrieben. Laut Apothekerin soll ich gleich am abend damit beginnen dies hab ich auch getan da in der Packungsbeilage steht am besten jeden tag zur gleichen Zeit nehmen soll würd ich gern bei der abendlichen Einnahmen bleiben. Doch in der Packungsbeilage steht zudem am besten morgens oder einer anderen Mahlzeit. Kann ich dann überhaupt bei der abendlichen einnahme bleiben?

Lg

Antwort
von Lina2012, 25

Ja kannst du trotzdem weiterhin abends einnehmen. Wichtig nur das du es relativ zur gleichen Zeit einnimmst,damit der Spiegel vom Antibiotikum gleich bleibt und nicht absinkt.

Wichtig zudem noch keine Milchprodukte oder Fruchtsäfte zu sich nehmen,aber wirst du ja sicherlich gelesen haben im Beipackzettel.

Antwort
von gerdavh, 26

Die Einnahme zu einer Mahlzeit wird nur deshalb empfohlen, weil das viele Menschen nicht vertragen und dann evtl. Magenschmerzen bzw. Magen-Darm-Beschwerden bekommen. Wenn das bei Dir nicht der Fall ist, kannst Du das ganz beruhigt so weiterführen. Wenn der Arzt eine einmalige Dosierung empfohlen hat, gilt immer die Anweisung des Arztes und nicht, was im Beipackzettel steht. Doxyyclin sollte auf keinen Fall mit Milchprodukten eingenommen werden, es empfiehlt sich ein Abstand von mindestens 2 Stunden, da Milch die Wirkung beeinträchtigt. Kannst Du hier auch nachlesen

http://flexikon.doccheck.com/de/Doxycyclin

Gute Besserung. lg Gerda

Antwort
von DieKathi, 21

Du kannst deinen Arzt ruhig vertrauen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten