Frage von Le519, 45

Brüste haben komische Form seit ich die Pille nehme - normal?

Also ich bin 15 und nehme seit etwa einem halben Jahr die Pille. Meine Brüste sind eher klein und das hat sich durch die Pille auch nicht verändert, allerdings haben sie jetzt eine komische Form. Meine Nippel stehen nur noch wenn mir kalt ist, sonst sind sie "in der Brust drin". Und die Haut um die Nippel herum (Warzenhof heißt das ja glaube ich) ist auch so gut wie immer glatt, sie zieht sich nur zusammen und wird so faltig wenn meine Nippel steif werden. Sonst sieht das aber echt ekelhaft aus und da ja diese Haut beim Warzenhof so ausgedehnt ist, sind meine Brüste sozusagen lang und hängen extrem runter. Ich habe auch bald einen Termin beim Frauenarzt um zu fragen woher das kommt und was man dagegen machen kann, nur wollte ich mal fragen ob andere diese Erfahrung auch gemacht haben und ob das irgendwie eine gefährliche Krankheit oder sowas sein könnte.

Antwort
von Winherby, 33

Mach Dir keine weiteren Sorgen Le519, jede Brust ist etwas anders. Die eingefallenen Nippel haben viele Frauen, ist auch nicht weiter schlimm. Also eine Erkrankung ist das nicht.

Bei Dir kann sich das alles noch auswachsen, Dein Körper ist noch voll in der Entwicklung. Daher sehe ich das frühzeitige Hineinpfuschen in die Wirkweisen der Mutter Natur, dadurch dass Du jetzt bereits die Pille nimmst, auch etwas sehr kritisch.

Wenn Du meinst, es sei nötig jetzt mit 15Jahren bereits GV haben zu müssen, dann gibt es durchaus andere sichere Methoden, die dabei nicht den noch jungen Hormonhaushalt beeinflussen. LG

Kommentar von Le519 ,

Erstmal danke für die Antwort :)

Nein, ich nehme die Pille aus gesundheitlichen Gründen, nicht als Verhütungsmittel (ich will noch nicht mal einen Freund ^^). Wenn ich die Wahl gehabt hätte, hätte ich mich definitiv dagegen entschieden, da ich nur schlechtes über die Pille gehört habe, aber dummerweise geht es nicht anders...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community