Frage von Blackthoughts, 27

Brennender Schmerz nach Verletzung an der Hand?

Ich hatte mehrmals an der Hand(auf der oberen Seite, nicht auf der handfläche), da wo der Knochen von der Hand zum Finger ist, eine Verletzung. Typische schlagverletzung halt. Ich war einmal deswegen beim Arzt, der hat mich weggeschickt ohne Verband, ohne alles. Ich hab das Gefühl das am Knochen was weggebrochen ist :/ Zwischen dem Mittelfinger und dem Ringfinger ist die eine Stelle jetzt wie eingeschlafen, aber nicht komplett taub. Bei einer festen Berührung an dieser Stelle, ist es ein brennender Schmerz, ganz unangenehm. Da ich fast immer kalte Hände Hab, ist mir öfters aufgefallen das die Stelle anders farbig ist, so blass schon fast bläulich. Ich hab die erste Verletzung dort gehabt im Sommer letztes Jahr, und die letzte im März dieses Jahr. Meine Frage ist, was kann ich dagegen tun? Ist es eine ernste Verletzung oder?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Blackthoughts,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Hand

Antwort
von Ente63, 27

Hallo Blackthoughts!

Was bitte ist denn eine typische Schlagverletzung an der Stelle?

Wenn deine Vermutung ist das da tatsächlich was weggebrochen ist mußt du das röntgen lassen. Ich weiß nicht ob du schon irgendwelche Selbstversuche unternommen hast oder was der Arzt damals gesagt hat. Schonung, kühlen, schmerzstillende Salbe wären zumindest zum Ausprobieren.

Aber um ganz sicherzugehen solltest du das umgehend röntgen lassen.

Alles Gute!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community