Frage von Timelady, 251

Blutzucker messen und Sauerstoffsättigung in der Apotheke möglich?

Kann man das in der Apotheke messen lassen?

Antwort
von bobbys, 240

Hallo Timelady,

Warst Du denn schon bei einem Pulmologen(Lungenfacharzt)??Diese Fachärzte haben sehr gute Möglichkeiten und Erfahrungen die Ursache für eine Atemnot zu diagnostizieren. Mit einer Plethysmographie kann man schon einige Erkrankungen ausschließen bzw. bestätigen. Desweiterem haben diese Praxen auch die Möglichkeit eine Belastungsergometrie durch zu führen mit und ohne Sauerstoffmaske, Blutuntersuchungen,Thorax Rö. uvm. Auch eine Schlafapnoe Untersuchung wird bei Verdacht durch den Pulmologen veranlasst. Und noch etwas ich glaube nicht das dir im Krankenhaus nicht geholfen wurde. Du musst unterscheiden das KH hat eine Notfall /Rettungsstelle und da werden auch alle Notfälle behandelt wenn sich aber herausstellt das keine Lebensbedrohliche Situation vorliegt oder noch zu erwarten ist usw. dann wird der Pat. auch wieder nach Hause geschickt. Leider missbrauchen immer mehr Pat. die Rettungsstellen weil sie zu faul sind zum Hausarzt zugehen. An Hand der Symptome werden bestimmte Blutparameter kontrolliert und auch bestimmte Untersuchungen gemacht wie z.B. Herz Lungenprüfung /abhören ,Reflexprüfung ,Kontrolle der Vitalzeichen ,Thorax Rö uam. Und ich bin mir sicher das dich auch ein Arzt untersucht hat .Oder? Wende dich an einen Facharzt (Pulmologe) und mit Sicherheit wird man dir da weiter helfen bzw.weiter leiten .Manchmal spielt auch die Psyche einen übel mit.

LG bobbys

Kommentar von Timelady ,

Beim Lungen Facharzt hab ich erst für November ein Termin bekommen. In der Neurologie hat man nur reflexe und Augen leuchten gemacht.

Vor 2 Jahren ging es mir ähnlich schlecht da war auch einiges gefunden wurden aber da wurde ich gründlich untersucht. Da hatte ich auch zu wenig Sauerstoff im Blut.

Hab teilweise blaue Lippen und blaue FingerNägel bis über die Hälfte.

Antwort
von Waragod, 213

Ich denke schon, dass man das in der Apotheke machen kann. Aber es gibt doch auch mittlerweile schon günstige Blutzuckermessgeräte, die du sogar zur Auswertung mithilfe einer speziellen App an den PC anschließen kannst.Hier findet man eine Übersicht dazu: 

https://www.vergleich.org/blutzuckermessgeraet/
Antwort
von rulamann, 160

Ich meine, dass man den Blutzucker auf jeden Fall in der Apotheke messen lassen kann. Aber zur Messung deines Sauerstoffgehalts solltest du zu einem Arzt gehen.

Kommentar von Timelady ,

Na ich dachte an sauerfstoffSättigung via pulsoxiMeter anders hatte man das damals auch nicht gemacht.

Antwort
von walesca, 138

Hallo Timelady!

Ich hab seid 7 Wochen Atemnot aber keiner guckt danach. Es scheint nicht von der Lunge zu komnen aber ich denke im Blut ist zu wenig Sauerstoff

Bei so anhaltender Atemnot sollte unbedingt auch mal ein Lungenfunktionstest gemacht werden!! Im Rahmen dieser Untersuchung wird dann ggf. auch eine Blutgasanalyse gemacht, die den genauen Sauerstoffgehalt im Blut misst. Du solltest - spätestens wenn Dein Hausarzt wieder da ist - auf so einer Untersuchung und genauer Abklärung Deiner Beschwerden bestehen. Lass Dich nicht einfach lapidar wieder abwimmeln!!! Untersuchungen sind sicher als erster Anhalt auch in der Apotheke möglich, aber eine umfangreiche Abklärung wäre auf jeden Fall sinnvoller.

Alles Gute wünscht walesca

Kommentar von Timelady ,

danke ein lungenfunktionstest im juli als alles anfing hat ergeben das es nicht von der lunge kommt. dann wurde da nicht weiter geschaut

Kommentar von walesca ,

Okay, aber nach 7 Wochen kann sich das durchaus geändert haben!! Lt. Chefarzt unserer örtlichen Lungenklinik sollte jeder länger anhaltende Husten unbedingt untersucht werden!! LG

Antwort
von gerdavh, 127

Hallo, die Sauerstoffsättigung im Blut wird über eine sogenannte Blutgasanalyse ermittelt. Das kannst Du nur bei einem Arzt machen lassen. Warum denkst Du denn, Du müsstest das untersuchen lassen? Blutzuckermessungen nimmt jede Apotheke vor. lg Gerda

Kommentar von Timelady ,

Ich hab seid 7 Wochen Atemnot aber keiner guckt danach. Es scheint nicht von der Lunge zu komnen aber ich denke im Blut ist zu wenig Sauerstoff. Ich bin blass schlafe bei jeder Tätigkeit ein kann kaum noch 30 min im Rollstuhl sitzen ohne umzukippen. Schwindel und totale benommenheit auch dazu

Kommentar von rulamann ,

Dann solltest unbedingt einen Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen um deine Sauerstoffsättigung im Blut messen zu lassen und dich auch sonst kontrollieren lassen.

Alles Gute für Dich, rulamann

Kommentar von Timelady ,

Danke ich war schon im kh am Wochenende die haben nix gemacht mich einfach wieder heim geschickt mein Arzt ist erst nächste Woche wieder da

Kommentar von Nic129 ,

Definieren Sie doch einfach mal "nichts gemacht". Denn zwischen der Meinung des Patienten und die tatsächliche Leistung durch den Arzt des Krankenhauses liegen oft Welten. Mich interessiert die Leistung und nicht Ihre Meinung, was das Prozedere im Krankenhaus betrifft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten