Frage von aleynaa93, 47

blutung seit 3 wochen

hallo erstmal ,ich habe ein problem das mich sehr nervt meine regel hört seit 3 wochen nicht mehr auf und bin sehr genervt. es passiert mir das erstemal sonst hören sie eigentlich nach 7 tagen auf und ich habe auch normalerweise sehr dolle blutung und bauchschmerzen wenn ich meine regel bekomme aber diesmal hatte ich überhaupt keine schmerzen das war echt komisch ich habe mich gewundert warum ich keine schmerzen hatte und 3 wochen blutung ist nicht normal. meine regel bekomme ich sehr unregelmäßig manchmal dauert es 2-3 monate bis ich sie bekomme ,pillen nehme ich keine bin 19 jahre alt ,ich bin kein arzt geher das letzte mal war ich vor 2 jahren beim frauenarzt und da hat sie mir die neo eunomin aufgeschrieben damit mein hormonhaushalt sich verbessert aber die tabletten habe ich auch nur 1 woche genommen und dann aufgehört. kann mir jemand vllt sagen was es sein könnte ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von walesca, 47

Hallo aleynaa93!

So lange Blutungen sind wirklich nicht normal. Damit musst Du schon möglichst bald zum Frauenarzt gehen. Vielleicht kann man die Blutung ja mit speziellen Tabletten stoppen, oder wenn nicht, dann muss eine Ausschabung der Gebärmutter gemacht werden, was aber auch keine allzu große Sache ist. Anders lässt sich eine so hartnäckige Blutung leider nicht stoppen! Keine Angst, das ist nichts Schlimmes und für jeden Frauenarzt "Alltagsgeschäft". Bei der Ausschabung wird nur die ständig blutende Schleimhaut aus der Gebärmutter entfernt, damit sich dann wieder neue Schleimhaut bilden kann. Damit ist das Problem dann gelöst!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Justinee992, 47

Ich würde an deiner stelle auf jedenfall zum frauenarzt gehen das ist nicht normal so lange. Ich hatte mal ein anderes problem gehabt das ich über 1 jahr meine periode nicht bekam bin zum frauenarzt und bekam die pille. Vllt hilft dir das auch suche auf jedenfall ein arzt auf :)

Antwort
von larissa321, 39

ich würde SOFORT ins krankenhaus fahren. Sowas ist mehr als nicht normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten