Frage von tokessaw, 18

blutdruck.kennt das wer`??

hallo ihr lieben, letzte tage,hatte ich das ja einmal,und danach war er immer perfekt.dachte ja es liegt am l thyroxin,und habe mit einer 1/2 tablette weiter gemacht.und es klappt auch super. heute morgen,habe ich nur schnell meine juvental /gegen herzstolpern/ genommen,und dann musste ich ein wenig hetzen,da alles zu spät war. als ich dann mal 5 minuten ruhe fand,und ich mit einmal sternchen sah,habe ich blutdruck gemessen,171/70. da ich den pullover zwischen messgerät und arm hatte,pullover hoch und noch mal gemessen,keine minute hat das gedauert,und er war bei 110/ 80...... gerade als ich heim kam gemessen,172/83,wieder pullover dazwischen,wieder ohne gemessen und er war bei 112/73. Es ist ein oberarmgerät,ich habe sonst niemals probleme mit bluthochdruck,auch wenn meine eltern und bruder es haben. was mich wundert,das er innerhalb von einer minute sofort wieder runter ist.erst dachte ich,es liegt halt wenn bewegung vorher war.also habe ich nach dem fegen gemessen/vib 4 räumen/ und er war perfekt. messfehler??oder kann sowas vorkommen. danke lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 18

Der Blutdruck ist nachdem du hetzen musstest etwas erhöht, auch misst das Oberarmgerät mit einem Pullover zwischen Manschette und Arm nicht richtig, Messe in Zukunft immer erst nachdem du dich 5 Minuten in Ruhe hingesetzt hast und immer am nackten Arm, dann hast du auch die richtigen Werte. Ausserdem schwankt der Blutdruck im laufe des Tages. darum solltest du, wenn du messen musst, nur 2x am Tag messen und das immer zur Gleichen Zeit. Ansonsten würde ich nicht ständig messen, das verunsichert dich nur.

Kommentar von gerdavh ,

Ich kann @mahut hier nur in allen Punkten beipflichten. Wieso misst Du denn ständig Deinen Blutdruck und dann auch mit Pullover? Da können keine vernünftigen Werte angezeigt werden. Du machst Dich damit nur selbst verrückt - gehe beim Blutdruckmessen so vor, wie mahut beschrieben hat, oder lass Dir das mal in einer Apotheke zeigen. lg Gerda

Antwort
von bobbys, 14

Hallo,

sicherlich ist nach Anstrengung ,der Blutdruck etwas höher.Das reguliert sich aber wieder sobald man zur Ruhe kommt.In deinem Fall kann man wohl eher von einem Messfehler ausgehen durch den Pullover.

LG bobbys

Antwort
von GeraldF, 10

Im Zweifelsfall zählt natürlich der Wert "ohne Pullover". Das der Blutdruck innerhalb von Minuten so schwankt ist nicht wahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community