Frage von jessicaalina, 16

Blutbild - Kalium etc.

Hallo,

nunja seit einem halbes Jahr halte ich strenge Diät ein, aus der Diät wurde mehr mittlerweile ist es Sucht weiter abzunehmen. Ich nehme Appetitzügler, Fatblocker und Abführmittel, täglich.

Ich weiß, nicht gesund, usw. Aber nunja.

Nunja, mein Arzt merkte natürlich meinen enormen Gewichtsverlust (knapp 30kg) bei einem Routine Besuch gestern. Er möchte ein Blutbild machen........

Da ich beruflich aus dem medizinischen Bereich komme, weiß ich jetzt schon, dass einige Werte im Keller sein werden. U.a. Kalium wegen den Afm.....

WIE sage ich das alles meinem Arzt ??? Bin damit total überfordert........und habe Angst....

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von rosaglueck, 12

Trinke Tomatensaft mit Cayennepfeffer, Brennesseltee, iss Spinat ne Packung pur, Trockenobst, trinke Obstessig in wasser verdünnt..dann misst der Arzt auch genügend Kalium wieder im Blut. DAS brauchst du dann auch dringend, denn Kaliummangel ist oft Ursache für Herzrhythmusstörungen.

Übrigens Fett  ist gesund und  ein Appetitzügler. Die leichtverdaulichen Kohlehydrate sind auf Dauer gefährlich und führen gern zu Gewichtsproblemen und Heisshungerattacken, Übergewicht oder Magersucht.

Antwort
von francis1505, 10

Was hältst du denn davon, mal deine Ärzte so auf Trab zu halten wie uns? Ist doch ganz klar, dass du etwaige körperliche Folgen nicht verleugnen kannst und die dann auch entsprechend mitbehandelt werden (müssen).

Antwort
von Lizzkrueger, 6

Du solltest deinem Arzt gleich die Wahrheit sagen, er wird sie so oder so rausfinden. Dann solltest du dich noch behandeln lassen wegen deiner Anorexie.

Kommentar von jessicaalina ,

Deswegen habe ich Montag Morgen ein Termin in der Psychiatrie für ein Erstgespräch. Weswegen ich auch durchdrehe....

Ja.....die Wahrheit sagen...das ist nicht so einfach, da die richtigen Worte zu finden...

Kommentar von Lizzkrueger ,

Einfach ist es nie aber nur danach kann man dir richtig helfen, das wird schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten