Frage von timsgloeckchen, 123

Bleierne Müdigkeit loswerden?

Ich bin seit einiger Zeit dauerhaft müde. Ich schlafe eigentlich genug (in der Regel 22-6:30), aber ich bin ständig total fertig. Am Wochenende holt sich der Körper dann bis zu 12h Schlaf...und dann fühl ich mich viel besser! Ich kann aber ja nicht immer 12h schlafen, das funktioniert rein zeitlich nicht, wenn ich um 6:30 raus muss. Was kann ich also tun? Schilddrüsenhormone nehme ich, wurde grade erst überprüft, also alles in Ordnung. Auch Vitamin D nehme ich, auch alles gut. Wurde alles gerade erst getestet. Ich möchte keinen Kaffee/Koffein trinken. Was kann ich sonst noch tun? Ich fühle mich schon in meiner Lebensqualität eingeschränkt. Nicht nur, dass ich im Büro nicht fit bin, ich bin viel zu müde für Sport. Und auch für Veranstaltungen. Eigentlich hätte ich heute um 19:30 ne Veranstaltung, morgen auch...ich will da gern hin, aber ich fühle mich nicht, als könnte ich das. LG

Antwort
von Braunbaer23, 97

So gehts mir auch.. Und ich trinke viel Kaffee.. Keine AHnung woran das liegt, das habe ich aber schon immer.. Am Wochenende schlafe ich dann auch immer fast bis mittags und hole mir all das, was mein Körper in der Woche durch die Arbeit nicht bekommen hat.

Antwort
von elliellen, 87

Hallo!

Ich denke, deine Eisenwerte/ bzw Eisenspeicherwert hast du bereits überprüfen lassen. Eisenmangel kann z.b. auch ständige Müdigkeit zur Folge haben.

Achte bitte auf eine vitalstoffreiche und basenreiche Ernährung. Stimmt der Säure-Basenhaushalt nicht, kann es auch zu ständiger Schlappheit führen.

Hier mal eine Liste dazu:

http://www.vital.de/sites/vital/files/download/saeuren\_basen-liste.pdf


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten