Frage von Zhandra, 23

Bleibt der Rhythmus des Zyklus später beibehalten?

Die Frage klingt komisch. Aber ich habe mir überlegt ob eine Frau, die durch die Wechseljahre keine Periode mehr hat, oder eben nur noch alle paar Monate einmal, ob die trotzdem wenn die Periode so ab und zu kommt, immer noch zu dem Datum kommt (meinetwegen immer der zehnte des Monats) oder ob dann alles komplett durcheinander ist.

Antwort
von evistie, 23

Wenn Du am Ende der Wechseljahre "nur noch gelegentlich" Deine Periode bekommst, dann ist das Datum rein zufällig und kann nicht mehr berechnet werden. Eben drum - weil "alles komplett durcheinander" ist.

Antwort
von Mahut, 20

Ja deine Frage klingt komisch, denn wenn die Frau durch die Wechseljahre keine Periode hat, sollte sie, wenn sie danach Blutungen bekommt, einfach mal zum Arzt gehen. Denn da könnte eine Erkrankung hinter stecken.

Antwort
von bobbys, 15

Blutungen die durch die Wechseljahren vorkommen werden als Kontrollbedürftig gewertet.

LG bobbys

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten