Frage von BloodyGeisha,

Bläschen im Intimbereich!!!! Was kann das sein ???

Hallo Ich bekomme seit etwa 3 tage immer mehr werdende Bläschen im Intimbereich und weiß nicht was das sein könnte weil ich eigentlich nicht getan habe um mich i-wo mit einer krankheit oder einem Virus anzustecken. Mein Mann ist gesund und ich war auch nicht auf einer öffentlichen Toilette oder wo man sich sonst noch mit allen möglichen Viren infizieren kann. Es juckt höllisch, es brennt beim pinkeln und wenn ich es auch nur ganz sanft berühre tut es höllisch weh. Anfangs gings noch aber seit heute (also dem 3 Tag) ist es schon unerträglich geworden.

Ich hoffe nur es ist kein Herpes und wenn ja wie kann ich ihn mir eingefangen haben ???? Ich hab wie gesagt nix getan wo ich ihn mir hätte einfangen können und mein Mann ist gesund. Der hat sich erst vor einer woche durchecken lassen.

Danke schonmal im vorraus

Antwort
von Mahut,

Gehe Morgen zum Arzt, an Herpes muss man sich nicht anstecken, den Virus hat fast jeder im Körper und wenn das Immunsystem geschwächt ist kommt er zum Vorschein.

http://www.womenshealth.de/health/symptome-krankheiten/genitalherpes-so-halten-s...

Vielleicht past ja der Link

Kommentar von kitzekatze ,

naja, angesteckt haben muss sie sich schon irgendwann, aber die Symptome können mitunter erst nach Jahren auftreten... :)

Antwort
von Miiriiam,

Ich gehe stark davon aus, dass du einen Herpes hast. Du kannst in die Apotheke gehen und dir gezielt dafür, eine Creme und eine Flüssigkeit für Sitzbäder kaufen. Geschlechtsverkehr vermeiden - ansteckend!! Herpes hat jeder von uns in sich und wird im Intimbereich bei besonders viel Stress ausgelöst. Aufpassen - wenn man ihn einmal hatte kommt er sehr schnell wieder!

Gute Besserung und viele Grüße :)

Antwort
von Marc667,

Das hört sich auf jeden Fall sehr stark nach einem Herpes Genitalis an. Wie die anderen schon richtig geschrieben haben, musst du dich aber nicht angesteckt haben, sondern der Virus ist in jedem Körper und kann durch verschiedene Umstände wieder ausgelöst werden. Dies muss jedoch kein Geschlechtsverkehr sein, sondern kann auch schon ein geschwächtes Immunsystem sein.

Man muss jetzt unterscheiden zwischen einer leichten Infektion oder einer heftigen. Ich würde daher entweder auf Hausmittel zurückgreifen wie zum Beispiel Zinksalbe. Bei dir hört sich das aber nach einem etwas stärker ausgeprägten an: Daher würde ich mal den Frauenarzt kontaktieren und mit Virustaktika behandeln.

Lies dir vielleicht mal diesen Artikel durch. Da wird erklärt, wie es zur Infektion kommt und was du jetzt machen kannst/musst.

Gute Besserung!

Antwort
von kitzekatze,

Ab zum Arzt, sicher ist sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community