Frage von Paulinchen00, 3

Bis Weihnachten abnehmen

Ich würde gerne bis Weihnachten noch ein paar Kilo abnehmen. Wie kann ich das am besten machen? Ich will das nämlich gesund und effektiv machen ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Appelboom, 3

Hallo Paulinchen00,

wie schon bereits erwähnt, ist es ganz wichtig, dass du auf die Ernährung achtest. Das heißt nicht, auf alles zu verzichten, sondern gezielt zu essen. Hier noch ein paar Tipps meinerseits.

  • Frage dich vor Allem, was du isst, ob du wirklich hunger (darauf) hast.
  • Esse viel Obst und Gemüse (vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit ;))
  • Trinke am besten nur Wasser oder Tee.
  • Grüner Tee kann den Stoffwechsel anregen und zu einer Reduktion der Fettaufnahme führen. - besonders wirksam in Kombination mit Sport.
  • Wenn du ein Hungergefühl verspürst, trinke einfach erst einmal was.
  • Achte auf feste Mahlzeiten und versuche nicht über den Tag wahrlos zu essen.
  • Bewegung hilft - kurze Strecken einfach mal zu Fuß/Fahrrad zurück legen.

Ansonsten informiere dich einmal über die 50/50 Diät oder auch Teilzeit-Diät ;) http://www.readersdigest.de/die-teilzeit-diaet

LG Appelboom

Antwort
von dinska, 3

Das kommt ganz darauf an, wie dick du bist. Wenn ich deine anderen Fragen lese, kann ich mir nicht vorstellen, dass du zu dick bist. Bei Normalgewicht ist es schwieriger abzunehmen, als wenn man übergewichtig ist. Iss unbedingt 3 Mahlzeiten und stelle sie dir so zusammen, dass sie ausgewogen sind und du satt wirst. Vermeide Süßigkeiten, auch süße Getränke, Weißmehlprodukte und Wurstwaren. Iss dich an Gemüse und wenig mageren Fleisch satt. Bewege dich viel und power dich ab und an mal richtig aus.

Antwort
von Fischkopp, 3

Hallo Paulinchen00,

es gibt nur einen Weg gesund und effektiv abzunehmen: Esse auf was du Appetit hast, damit dein Körper die Stoffe bekommt, die er braucht, aber reduziere unbedingt die Menge! Und bedenke: Je langsamer du abnimmst, desto nachhaltiger ist es. Sei also nicht böse, wenn du bis Weihnachten nicht ganz so viel abgenommen hast. Wünsche gutes Gelingen! Fischkopp

Antwort
von walesca, 2

Hallo Paulinchen00!

Ich plädiere beim Thema Abnehmen immer zu dieser Taktik. Damit habe ich selbst die besten Erfahrungen gemacht. Wenn Du aber bis Weihnachten noch ein paar Kilo schaffen willst, darfst Du die leckeren Verführungen, die es jetzt schon überall gibt, aber nicht konsumieren. Viel Bewegung gehört ebenso dazu.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/gesund-abnehmen-wie-geht-das

Viel Glück wünscht walesca

Kommentar von nickluk ,

Damit kann man auch abnehmen, solang mans halt mit sport und diät kombiniert, hat ich zumindest da gelesen acai-kaufen.eu

Antwort
von Katka, 2

Ich finde Trennkost gut, man kann eigentlich alles essen nur nicht auf einmal. Man legt zwischen verschiedenen Mahlzeiten mind. 2 Stunden Pause, ißt dabei viel Gemüse, Obst, Vollkorn und vor allem reduziert Süßigkeiten. Keine Fertigprodukte, alles selber kochen und würzen!!! Viel trinken (Wasser, ungesüßte Tees, keine Cola & Co. ) muss man nicht mehr erwähnen, oder? Ich habe so in 1,5 Monaten bis zu 7kg abgenommen und hielt es über mehrere Jahre bis ich mal starke Medikamente nehmen müsste, aber jetzt bin ich auch schon wieder nach einem Jahr viel leichter. ;-) Lieber langsam abnehmen und bewusst zu essen, das hält länger an. Ich wünsche dir viel Erfolg!

Antwort
von Baldrian, 1

Ohne Diät schlank werden? Das geht! Unser Tipp: Lebensmittel mit niedriger Energiedichte essen. "Volumetrics" nennen Experten die Methode. Damit Sie möglichst effektiv und gesund abnehmen, verraten wir Ihnen darüber hinaus, wie Sie Sport in Ihren Alltag integrieren und motiviert bleiben.
http://www.apotheken-umschau.de/Abnehmen

Antwort
von Mahut, 1

Erstmal solltest du den Verführungen auf dem Weihnachtsmarkt widerstehen,

und dann kannst du dich auf dieser Seite kostenfrei schlau machen.

http://www.foodplaner.de/

Viel Erfolg

Antwort
von anonymous, 1

Ich kann Dir nur empfehlen abends auf Kohlenhydrate zu verzichten und tagsüber nur die guten KH zu Dir zu nehmen. Über die Anzahl der Mahlzeiten gibt es viele unterschiedliche Meinungen aber ich komme gut damit klar, jeweils 5 Stunden zwischen jeder Mahlzeit verstreichen zu lassen. Ich nehme zusätzlich gegen das grosse Hungergefühl und weil es fit macht die Thaivitakräuter Fett Shuttle und habe bisher in 3 Monaten fast 13 Kilo abgenommen. Ich denke das ist ein gutes Tempo! Ich habe gar nicht so viel an meiner Ernährung geändert, lasse halt nur abends die KH weg und das macht eine Menge aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten