Frage von eric016, 5

Bin ich zu leicht?

Ich bin maenlich 16 jahre,167 cm gross und max.60 kg ist das zu wenig oder ok? Mein koerpertyp ist ektomorph und ich mache regelmaessig fitness wenn das dabei eine rolle spielen sollte!Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von charlotte7, 2

Beides ist völlig in Ordnung: 1. dein Gewicht und 2. dass du regelmässig Fitness machst. Bei deinem Körpertyp wirst du mit Ausdauer-Training mehr Erfolg haben als mit Muskelaufbau-Training.

Kommentar von charlotte7 ,
Kommentar von charlotte7 ,

Danke für den Stern. LG

Antwort
von Yeethi, 2

Nein, du bist keineswegs zu leicht. Du hast das ideale Gewicht. Für dein Alter und deine Größe ist alles genau richtig. Bestimmt kannst du essen, was du möchtest, ohne dick zu werden. Da wird dich hier manch einer beneiden. Die meisten müssen aufpassen dass sie nicht zu dick werden und du überlegst dir, ob du nicht zu dünn bist. Aber nein, bist du nicht.

Kommentar von eric016 ,

Danke dir !

Antwort
von Winherby, 2

Hallo eric,

Dein Gewicht ist bei der Größe für einen ektomorphen Konstitutiontyp völlig in Ordnung. Übertreib das Fitnessprogramm nicht, denn Du wirst nie viel Muskelmasse bekommen, - falls dies Dein Trainings-Ziel sein sollte. LG

Kommentar von eric016 ,

ja danke ihnen,viel muskelmasse brauch ich ja nicht normal halt!

Kommentar von charlotte7 ,

Ja, mit der Muskelmasse kann man es auch übertreiben. Es kommt eher auf die Fitness, körperliche und auch psychische Belastbarkeit und Ausdauer an.

Antwort
von BBienchen, 2

hallo eric16, mit 60 kg, auch wenn dein Körpertyp ektomorph ist, bist du nicht Untergewichtig. Lasse dir da nichts einreden. Schwerer wird man im Alter von selbst. Due hast einen BMI von 21,5 und deiner muss so zwischen 20 und 25 liegen, also so zwischen 56 und 71kg. LG

Kommentar von eric016 ,

danke dir!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten