Frage von dolphina, 10

Bin ich schwanger?! Hilfe!

Hallo, ich habe seit 2 jahren regelmäßig meine tage,nehme seit mai regelmäßig die pile. Ich habe einmal ohne verhütung mit meinem freund geschlafen,im september ca.,er ist auf meinen bauch gekommen. Seit Oktober bekomme ich meine tage nicht mehr richtig. Im oktober habe ich sie 1-2 tage ganz leicht bekommen,dann nicht mehr. Im November noch gar nicht obwoohl ich sie schon längst hätte bekommen müssen. Seit oktober kommt außerdem ca einmal in der woche immer für einen tag etwas blut aus meiner vagina. Nun bin ich schwanger? Test wird Montag gekauft. Mfg

Antwort
von evistie, 10

Nur noch mal zum besseren Verständnis: Du nimmst regelmäßig die Pille, verhütest aber immer noch zusätzlich? Bis auf damals im September? Und damals ist er nicht mal in Dir gekommen??

Ehe ich glaube, dass Du schwanger bist, würde ich eher an Hormonschwankungen + psychischen Druck durch Deine Ängste denken. Aber mach den Test - er wird Dich hoffentlich beruhigen.

Unabhängig davon solltest Du trotzdem Deine Gynäkologin bzw. Deinen Gynäkologen aufsuchen, denn irgend etwas ist bei Dir hormonell durcheinander geraten. Das kann an der Pille liegen oder organisch bedingt sein - geklärt und geändert sollte es werden!

Kommentar von dolphina ,

Nein,ich verhüte nur mit der Pille.

Kommentar von evistie ,

Dann verstehe ich zwar diesen Satz nicht,

nehme seit mai regelmäßig die pile. Ich habe einmal ohne verhütung mit meinem freund geschlafen,im september ca.,

aber an meiner Antwort ändert sich nichts.

Antwort
von Mahut, 7

Wofür nimmst du eigentlich die Pille, es sollte doch ein sicheres Verhütungsmittel sein, ich denke du bist nicht schwanger, zur Sicherheit kannst du dir ja einen Schwangerschaftstest holen, dann bist du sicher das nichts passiert ist.

Antwort
von walesca, 7

Hallo dolphina!

Ja, diese Frage können wir Dir leider auch nicht abschließend beantworten. Möglich wäre eine Schwangerschaft natürlich, aber da wirst Du wohl den Test am Montag abwarten müssen!! Sollte er negativ ausfallen, wäre auch eine Kontrolle beim FA angebracht.

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von DerGast, 7

Wenn du die Pille nimmst hast du keine "Tage" mehr. Alle Blutungen unter Pilleneinnahme sind rein künstlich und in der Pillenpause bekommst du eine Hormonentzugsblutung. Diese kann sogar mal ausbleiben.

Ohne Verhütung kannst du mit deinem Freund ja auch nicht schlafen wenn du die Pille nimmst. Die Pille ist ja ein Verhütungsmittel. Oder gab es damals im September Einnahmefehler mit der Pille?

Ich habe einmal ohne verhütung mit meinem freund geschlafen,im september ca
Kommentar von dolphina ,

Wir haben in der Pillenpause miteinander geschlafen ohne mit einem Kondom zu verhüten

Kommentar von DerGast ,

Ja, und? Da bist du doch trotzdem durch die Pille geschützt.

Antwort
von xSnowballx, 7

Wenn du mich fragst: Nein, es ist extrem unwahrscheinlich, dass du schwanger bist. Solche Schwankungen haben viele Frauen und sind relativ normal.

Aber regelmässige Pilleneinnahme ohne Ejakulation in dir = Schwangerschaft praktisch ausgeschlossen.

Kommentar von dolphina ,

Was ist mit den lusttropfen? Ein Spermium reicht doch um schwanger zu werden,oder nicht? Wir hatten auch nicht nur einmal im September ohne Kondom und Pille sex. Er ist jedoch immer auf meinen Bauch gekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten