Frage von Linixx, 259

Beschwerden während der pillenpause normal?

Hallo, Ich nehme nach Absprache mit meiner Frauenärztin die Pille durch. Bin gerade beim 2. Zyklus. Und hätte normalerweise jetzt meine Tage und wäre in der pillenpause. Jeden Monat hab ich ganz schlimm pms und auch wärend der periode Beschwerden wie kopfschmerzen, bauchschmerzen und vorallem übelkeit. Daher sollte ich auch die Pille durchnehmen um zu schauen ob die Beschwerden sich legen. Bereits im 2. Zyklus kann ich sagen, dass pms so gut wie weg war. Dafür habe ich seit dem Tag an dem ich eigentlich meine Tage hätte bekommen müssen (Sonntag), Beschwerden. Rückenschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen. Zudem kommt noch meine schlechte Laune und unerklärliche Traurigkeit. Nun ist heute der Tag, an dem ich eigentlich mit der neuen pillenpackung anfangen würde. Sprich: die pillenpause wäre heute eig vorbei. Trotzdem habe ich immer noch die von oben beschriebenen Beschwerden. Meine frage ist, ob dies normal ist, auch heute noch die Beschwerden zu haben.. Ich war vor kurzem beim Frauenarzt. Es ist alles inordnung. Können sich die Beschwerden über 5 Tage erstrecken? Danke für die Antworten

Viele Grüße Linixx

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Reggie, 259

Ich würde das nicht ausschließen. Die Pille durchzunhemen ist wie den Teufel mit dem Belzebub auszutreiben. Du verpasst deinem Körper eine Extraportion Hormone. Das können eben auch Nebenwirkungen auftreten. Hast du denn auch mal andere Behandlungen gegen PMS probiert, wie Mönchspfeffer?

Kommentar von Linixx ,

Ja. Mönchspfeffer habe ich probiert. Bekam davon aber Schwindel und Kopfweh. Deswegen wollte ich jetzt mindestens 3 Monate die Pille durchnehmen. Meine FA Ärztin hat nämlich gesagt das dauert bis der Körper sich an die extra Hormon Zufuhr gewöhnt. Ist es beim nächsten mal genau so schlimm, werd ich die Pause wieder einlegen. Bringt ja nichts. Habe auch den ganzen Tag schon so ein ziehen im Unterleib als würde ich jeden Moment meine Tage bekomm, obwohl die Pillenpause heute eig zu Ende wäre.. Ich hoffe das dauert jetzt nicht anzulange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten