Frage von UltimateDrop, 143

Beim Fußball: Bekomme schlecht Luft und habe einen sehr schnellen und kräftigen Herzschlag.

Guten Tag,

ich bin seit 6 Monaten nach jahrelanger Pause wieder in einem Fußballverein angemeldet. Das Training viel in den Zeit leider sehr Mager aus, sodass wir meistens ein Trainingsspiel auf einer Spielhälfte machten. Jetzt wo wir uns auf die neue Saison vorbereiten lassen wir die Sommerpause ausfallen und trainieren durch. Jetzt auch verstärkt mit Konditionstraining. Jedoch ist mir schon bei leichten Trainingseinheiten und Liga spielen sehr schnell die Luft ausgegangen und dann brauchte ich eine ganze Zeit mich wieder zu sammeln. Aber nach jedem Sprint war ich wieder völlig platt.

In letzter Zeit habe ich auch gemerkt das mein Herz wie wild am pumpen ist und je mehr ich das ignoriere desto stärker und schneller wird der herzschlag, sodass ich schon den Blutdruck in höher der Leber spüren konnte. Ein Freund meinte wärend des Trainings schon das ich total Blass bin.

Ich bin im übrigen 26 Jahre alt, war 5 jahre lang Raucher, aber habe seit Beginn des Fußballspielens damit aufgehört.

Eigentlich wollte ich heute zu meinem Hausarzt gehen und mal eine Blutprobe durchführen lassen für den Fall das ich Eisenmangel habe, leider ist er heute auf einem Lehrgang sodass ich bis Montag warten muss. Da ich heute aber auch wieder Training habe und gerne mitmachen würde, frage ich euch mal nach eurer Meinung was das unter umständen sein könnte.

Antwort
von Mahut, 143

Du solltest nicht nur Blut abnehmen und die Lunge untersuchen zu lassen, viel Wichtiger ist ein EKG, du solltest dein Training langsam steigern, denn wenn du es zu stark machst, kannst du auch das Gegenteil erreichen.

Antwort
von duftkerze, 121

Ich denke mal, dass du einfach untrainiert bist. Mache beim Training öfter mal ne Pause, wenn du merkst, dass es dir zu viel wird. Du muss deine Kondition erst langsam steigern. Es wäre sehr ratsam Anfang nächster Woche zum Arzt zu gehen, um dich einmal auf Sporttauglichkeit durchchecken zu lassen. Somit kannst du mögliche Risiken ausschließen. Es wäre hilfreich die ärztliche Kontrolle durchführen zu lassen, weil du sehr lange kein Sport getrieben hast und vermutlich durch das Rauchen zusätzlich an Kondition abgebaut hast.

Antwort
von UltimateDrop, 139

Also ich hoffe wirklich das es so ist. Zur Sicherheit werde ich wie gesagt am Montag mal eine Blutprobe abnehmen und wenn möglich auch mal einen Test für das Lungenvolumen durchführen lassen. Und heute im Training werde ich den flaschen Ehrgeiz einfach mal abstellen. :)

Antwort
von singsang, 107

Vermutlich bist du einfach noch nicht im Training. Sprich mit deinem Trainer, dass dir das Training noch zu anstrengend ist und nimm dich dann einfach zwischendurch mal raus und mach ne Pause.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community