Frage von Katie635, 48

Bei mir soll jetzt diese Woche eine PRT gemacht werden, habe jetzt so viel darüber gelesen, dass ich sehr große Bedenken habe. Kann mir jemand die Angst nehmen?

Antwort
von walesca, 48

Hallo Kati635!

Wenn Du davor solche Angst hast, dann stöbere lieber nicht weiter im Netz danach - das verunsichert nur!! Du kannst ja vor dieser Prozedur auch mal die Bachblüten-Rescue-Lutschbonbons" anwenden. Die beruhigen die angespannten Nerven ungemein und Du wirst sicherlich ganz entspannt hingehen. Die PRT ist eine sehr effektive Schmerztherapie, da sie dort ansetzt, wo die Ursache zu finden ist. Viel Erfolg damit!!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von Hooks, 46

Probier mal vorher,  ob die Schmerzen nicht verschwinden durch stündliches Wassertrinken und 2 EL Lebertran morgens zu Beginn der Mahlzeit, gekühlt. Bekommst Du in der Apotheke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community