Frage von skylander, 165

Bauchschmerzen nach Darmspiegelung

Hallo, also ich habe am Dienstag eine Darmspieglung gemacht.Hatte eine Narkose und nix mit bekommen.Ergebnis war i.o. Nun habe ich aber immer noch Bauchschmerzen.Ein stechender Schmerz im Unterbauch,am meistens links unten.Kann das immer noch Luft sein? Stuhlgang hatte ich heute ,kein Blut oder so.Der Bauch ist nicht hart. Es sticht beim draufdrücken und beim setzen, oder wenn ich ihn einziehe. Hat jemand ahnliche Erfahrungen? Gruß s.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von StephanZehnt, 165

Hallo skylander,

wenn man so ein Problem hat und keine ernsthafte Verletzung vorliegt sollte man es einmal mit Pfefferminz-Melisse-Tee versuchen der Krampf lösend wirkt. wirkt sollte das Ganze länger anhalten halt einmal zum Hausarzt gehen.

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community