Frage von Ana15, 36

Bauchmuskelverkrampfung beim joggen?

Hallo zusammen! Ich gehe seit neustem joggen. Ich würde sagen ich bin relativ sportlich aber habe nicht sonderlich viel Ausdauer. An das laufen gehen habe ich mich bis jetzt nie so dran getraut, da ich seit ich denken kann Probleme damit habe länger als eine Minute zu rennen ohne das sich die Muskeln die Links und rechts vom Bauchnabel verlaufen anscheinend verkrampfen oder zumindest verspüre ich ein sehr starkes schmerzhaftes ziehen und muss das laufen abbrechen. Nun muss ich aber für meine Prüfung in der Schule den Cooper Test laufen..das sind glaube ich so drei km in 14 min. Ich muss das Problem als dringen in den Griff bekommen!

Kennt jemand dieses Ziehen im Bauxh? Was könnte das sein und wie kann man das evt lösen?

Vielen Dank!

Antwort
von Stoffwechselfux, 9

Teste mal, ob es mit der Atmung klappt:

Doppelt so lange ausatmen, wie einatmen.

Also zB: Zwei Schritte einatmen - Vier Schritte ausatmen

Oder: Vier Schritte einatmen - Acht Schritte ausatmen

Antwort
von Braunbaer23, 17

Das klingt aber seltsam, muss ich sagen. Vielleicht hast du eine Sklerose oder so? Weil normal ist das ja nicht ... solltest, wenn das bestehen bleibt auf jedenfall mal zum Arzt!

Antwort
von Kringo, 10

Ist das immer noch so?! Aber wie Seitenstiche fühlt es sich nicht an?! Manchmal verkrampft ja dann der ganze Bauch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten